Artikel von Jan Stich

18.05.2017
Inland Die rechtsextreme Zelle bei der Bundeswehr war größer als zunächst vermutet

Neue Rechte mit Gewehren

Das rechtsextreme Netzwerk bei der Bundeswehr um den inhaftierten Oberleutnant Franco A. ist wohl größer als zunächst angenommen. Erneut wird das Verhältnis der Streitkräfte zur Wehrmacht diskutiert.

von Jan Stich
11.05.2017
Inland Die rechtsextreme Terrorzelle bei der Bundeswehr

Der verhinderte Breivik

Der Bundeswehrsoldat und mutmaßliche Rechtsterrorist Franco A. war anscheinend in ein größeres Netzwerk eingebunden und intellektuell steht er der »Neuen Rechten« nahe.

von Jan Stich
20.04.2017
dschungel Body Count flirten mit Marx

Vorstadtghetto grüßt Trailerpark

Auf »Bloodlust«, dem jüngsten Album der Band Body Count, erklärt Rapper Ice-T Brutalität zur menschlichen Konstante.

von Jan Stich
16.03.2017
Ausland Die französische PSA übernimmt Opel und wird zum zweitgrößten Autohersteller Europas

Fahrt ins Ungewisse

Der traditionsreiche deutsche Automobilhersteller Opel wechselt den Besitzer. Der französische Konzern PSA übernimmt das Rüsselsheimer Unternehmen für 1,3 Milliarden Dollar vom US-Konzern General Motors. Was aus den Opel-Mitarbeitern wird, ist unklar.

von Jan Stich
09.02.2017
dschungel Die Welt von Kreator und Sepultura

Urschlamm der Aufklärung

Die Metal-Größen Kreator und Sepultura sind mit neuen Alben auf Tour.

von Jan Stich
12.01.2017
dschungel Das Computerspiel »Civilization«

Eine andere Welt ist möglich

Die Computerspielreihe »Civilization« begeistert seit Jahrzehnten Fans und wird immer wieder auch als Lehrmittel im Schulunterricht vorgeschlagen. Dabei ist ihr Geschichtsverständnis fragwürdig.

22.09.2016
dschungel Warum sind Landwirtschaftssimulationen so beliebt

Ackern nach Feierabend

So regressiv Computerspiele wie »Landwirtschafts-Simulator 17« sind, nachvollziehbar ist ihre Beliebtheit allemal.