Donald Trump mit Kevin in »Home Alone 2«
dschungel Wie Donald Trump in den Neunzigern durch die Popkultur geisterte

Wahrhaft übertrieben

Am 20. Januar übernimmt Joe Biden die US-Präsidentschaft. Damit endet die Amtszeit von Donald Trump ist damit zu Ende. Trump wird womöglich versuchen, ein Medienimperium aufzubauen, schließlich geistert der Unternehmer nicht nur mit seiner Show »The Apprentice« schon seit Jahrzehnten durch die US-amerikanische Popkultur.
dschungel Rezension von Pascal Bruckners »Un coupable presque parfait. La construction du bouc émissaire blanc«

Ein fast perfekter Täter

Pascal Bruckners neuer Essay mit dem Titel »Un coupable presque parfait. La construction du bouc émissaire blanc« (Ein fast perfekter Täter.

Platte Buch Von mehr...
Das Kapitol gesichert am 10. Januar
Thema Nicht nur Freaks sind Anhänger von Qanon

Nicht nur Freaks

Die Anhänger des Qanon-Verschwörungsmythos haben nur auf ein Signal zum Losschlagen gewartet. Die Erstürmung des Kapitols sollte den Endkampf gegen das Böse einleiten. Von mehr...
Fassade Deutsches Theater Berlin
dschungel Wie sich die »Initiative GG 5.3 Weltoffenheit« inszeniert

Wir Marginalisierten

Die »Initiative GG 5.3 Weltoffenheit« möchte angeblich marginalisierten Positionen Gehör verschaffen, die sich gegen die israelische Besatzung vormals arabischer Gebiete richten. Deshalb wendet sie sich gegen die Bundestagsresolution zum Antisemitismus und die Erinnerungspolitik in Deutschland. Aber für wen genau spricht die Initiative eigentlich? Von mehr...
Auf Grundlage des Sicherheitsgesetzes vom vergangenen Sommer kann die Polizei von Hongkong problemlos Oppositionelle verhaften, wie hier den Anführer der Studentenproteste 2014/2015, Lester Shum (3. v. l.)
Ausland In Hongkong wurden mehr als 50 Oppositionelle verhaftet

Sicher gegen Demokraten

Hunderttausende beteiligten sich vergangenen Sommer an den Vorwahlen des demokratischen Lagers in Hongkong, trotz des neuen Sicherheitsgesetzes. Nun ist die Regierung mit einer Vielzahl von Verhaftungen gegen die Demokratiebewegung vorgegangen. Von mehr...
dschungel Franziska Augstein schreibt eine neue Kolumne

Auf einem Augstein blind

Franziska Augstein schreibt seit neuestem eine Kolumne für »Spiegel Online«. Die preisgekrönte Reportage Von mehr...
Die Arbeiter, die im Hafen von Qingdao einen neuen Kran bauen, haben vom Investitionsabkommen zwischen EU und China so gut wie nichts, Qingdao, 6. Januar
Ausland Die EU und China haben ein Investitionsabkommen unterzeichnet

Ein bisschen Öffnung

Mit einem neuen Investitionsabkommen will die EU ihre Wirtschafts­aktivitäten in China ausbauen und das Land auf marktwirtschaftliche Standards verpflichten. Für Chinas Arbeiter bringt das Abkommen kaum Verbesserungen. Von mehr...
Nebenklägerinnen und Nebenkläger vor dem Magdeburger Landgericht
Inland Der Attentäter von Halle wurde streng verurteilt, aber Fragen bleiben

Antisemitismus ohne Umwege

Im Dezember wurde der Attentäter von Halle zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Ideologie des »Großen Austauschs« verbindet ihn mit rechtsextremistischen Attentätern in anderen Ländern. Von mehr...
Impfzentrum Jerusalem
Ausland Die palästinensische Autonomiebehörde lehnt israelische Hilfe bei der Impfung ab

Autonom impfen

Israel wird vorgeworfen, eine Impfung der palästinensischen Bevölkerung gegen Covid-19 zu verweigern. Doch die Autonomie­behörde besteht auf einer eigenständigen Impfstoffbeschaffung. Von mehr...
Sadyr Dschaparow
Hotspot Sadyr Dschaparow wurde zum Präsidenten Kirgisiens gewählt

Ein Krimineller als Präsident

Anfang Oktober vergangenen Jahres saß Sadyr Dschaparow noch in einem Gefängnis der kirgisischen Hauptstadt Bischkek. Nun ist er Staatspräsident der zentralasiatischen Republik.

Porträt Von mehr...
dschungel MAGA-Anhänger finden sich auf der No-fly-Liste wieder

Am Boden

Es ist nicht alles dunkel und trostlos in diesen dunklen und trostlosen Zeiten.

Das Medium Von mehr...
Thema Die Demokraten wollen Trump wegen »Anstiftung zum Aufruhr« seines Amts entheben lassen

Die Tücken der Amtsenthebung

Viele US-Demokraten wollen, dass der Senat möglichst schnell über eine Empfehlung des Repräsentantenhauses zur Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump befindet. Andere Parteimitglieder befürchten, damit könnte der Einstieg für den designierten US-Präsiden­ten Joe Biden schwerer werden. Von mehr...
Segelschiffe beim Vendée Globe
Sport In der Regatta Vendée Globe müssen die Teilnehmenden an ihre Grenzen gehen

Lockdown auf hoher See

Die Teilnehmer der Regatta Vendée Globe müssen nonstop die Erde umsegeln. Auch hier treibt der Zwang zur Selbstoptimierung bei Spitzensportlern seltsame Blüten. Von mehr...