Xiu Xiu

Xiu Xiu: Forget

Altin Village & Mine 2017, LP

Beschreibung

Nachdem das queere Avant-noise Projekt um den Multi-Instrumentalisten Jamie Stewart schon Songs von so unterschiedlichen KünstlerInnen wie Rihanna, Joy Division und Nina Simone bearbeitet hat, wagte Mr. Stewart sich zuletzt an eine Neuinterpretation des legendären Soundtracks von David Lynchs Kult-TV-Serie Twin Peaks: mit dieser Liste ist auch auch schon einiges des SchuSchu-Kosmos' abgesteckt. (Anti-)Pop, Seelen-Sound, dunkel-düster, persönlich und schmerzlich, irre und wirre und dabei doch herzergreifend und neverever belanglos oder artifiziell. Auf dem 12ten Album finden sich Synthieteppiche, kraftvoll oder auch filigran, treibend und mystisch bis sphärisch zu seiner hier eher zarten flirrenden Stimme: Anohni im Gothicgewand - mit Deerhoof auf den Kopfhörern - schwebt vorbei um einen schwarzen Lippenstift-Luftkuss in Richtung der Swans zu schicken. Ein verstörender Traum, entrückt, zart und anrührend.

Jetzt ein Abo abschließen und Prämie auswählen*

*Keine Prämie bei Abschluß eines Probeabonnements