Trend I

Bubble-Tea. Inzwischen hat man auch schon wieder alle Geschmacksrichtungen von Frozen Yoghurt durchprobiert, und Smoothies sind ­sowieso die Trendgetränke von gestern und machen außerdem dick, da wird es Zeit für einen neuen Hype in Sachen Sommergenuss: Bubble Tea. So nennt sich ein Teegetränk, das aus Taiwan stammt und schon vor einiger Zeit in den USA und Australien angekommen ist und dort Kultstatus genießen soll. Jetzt scheint Bubble Tea auch Deutschland zu erobern, erste Läden, die das Getränk anbieten, sind bereits in Berlin ausgemacht worden. Der Witz an Bubble Tea sind die Perlen im Tee, bunte, gesüßte Kügelchen aus Speisestärke, die man langsam zerkaut. Dieser Tee ist also eindeutig viel mehr als bloß Tee. Die Perlen saugt man zusammen mit der Flüssigkeit durch den Strohhalm. Man hat es also mit einem Getränk zu tun, das auf jedem Kindergeburtstag für viel Freude sorgen wird. Und natürlich auf jeder besseren Hipster-Party.   AHA

Ist Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der Jungle World etwas wert? Dann abonnieren Sie jetzt oder unterstützen Sie uns spontan mit einer Spende!