Ausland

Ausgabe vom
israel
Ausland Beim Streit um Metalldetektoren am Tempelberg kam Israel auch in Konflikt mit Jordanien und Saudi-Arabien

Der Konfliktdetektor

Bei den Unruhen am Tempelberg in Jerusalem geht es um mehr als nur um die Aufstellung von Metalldetektoren. Israel kam dadurch unter anderem in Konflikt mit Jordanien und Saudi-Arabien. Von Ralf Balke mehr...
Ausgabe vom
Ausland Im Umgang mit Nordkorea kann man fast nichts richtig machen

Planlos Richtung Norden

Die Frage, wie man richtig mit dem nordkoreanischen Regime umgehen soll, stellen sich Südkorea und seine Verbündeten, allen voran die USA, seit langem. Sie ist nicht einfach zu beantworten. Von Simon Preker mehr...
Ausgabe vom
Polen
Ausland In Polen treiben die Rechtspopulisten ihren »Staatsumbau« voran

Das Ende der unabhängigen Justiz

Der »Staatsumbau«, den Polens rechtspopulistische Regierungspartei anstrebt, schreitet voran. Ihr Ziel ist die Abschaffung der unabhängigen Justiz. Wer das kritisiert, gilt als Verräter. Von Sebastian Bartoschek mehr...
Ausland Die Krise der britischen Konservativen

Streit unter Zombies

Bei den britischen Konservativen finden interne Machtkämpfe statt. Wie lange Theresa May Parteiführerin und Premierministerin bleiben kann, ist unklar. Von Doerte Letzmann mehr...
Macron
Ausland Präsident Macron und der Streit über den französischen Militärhaushalt

Jupiter spart

Der französische Generalstabschef Pierre de Villiers ist im Streit mit Präsident Macron zurückgetreten und so zum Liebling der extremen Rechten geworden. Fortschrittlicher wird die Armee aber nicht. Von Bernhard Schmid mehr...
Venez
Ausland In Venezuela eskaliert der Streit über die geplante verfassunggebende Versammlung

Stunde null für den Parallelstaat

Am Sonntag soll in Venezuela die Wahl zur umstrittenen verfassung­gebenden Versammlung stattfinden. Die Opposition will das verhindern und versucht, staatliche Parallelstrukturen zu etablieren. Von Tobias Lambert mehr...
Japan
Ausland Das japanisch-europäische Freihandelsabkommen »Jefta«

Diskret, ohne die USA

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan steht kurz vor der Ratifikation. Von Axel Berger mehr...
Ausgabe vom
Ausland Der Besuch des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu in Ungarn

Gemeinsam gegen Soros

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán sieht in seinem israelischen Amtskollegen Benjamin Netanyahu einen Freund und in dem Philanthropen George Soros einen Feind. Die Rolle des Regimes Miklós Horthys in der nationalsozialistische Vernichtungspolitik verharmlost er. Kommentar Von Karl Pfeifer mehr...
Ausgabe vom
Trump
Ausland Der Sohn des US-Präsidenten, Donald Trump Jr., hatte verdächtige Treffen mit russischen Lobbyisten

E-Mail für Trump Junior

Neue Erkenntnisse legen nahe, dass Donald Trumps Wahlkampagne illegal von der russischen Regierung unterstützt wurde. Der Sohn des US-Präsidenten hat sich mit russischen Lobbyisten getroffen. Von Emanuel Bergmann mehr...
Pyramide
Ausland Die Palästinensische Autonomiebehörde und die Hamas im Gaza-Streifen streiten weiter

Die Rückkehr des Verbannten

Der Konflikt zwischen Hamas und Palästinensischer Autonomie­behörde geht in die nächste Runde. Sieger könnte ein Dritter werden: Mohammed Dahlan, einst erbitterter Feind der Hamas. Von Ralf Balke mehr...