Artikel von Edmond Jäger

Die rechte Senatorin Diana Șoșoacă beim Protest gegen die Einführung eines »grünen Passes«, der eine Impfung gegen Covid-19 nachweisen soll
Ausland In Rumänien ist die Covid-19-­Pandemie ­außer Kontrolle geraten

Jeden Tag stirbt ein Dorf

In Rumänien ist die Pandemie außer Kontrolle geraten. Gezielte Desinformation, Korruption und eine Regierungskrise haben daran großen Anteil. Von mehr...
Ausland In der Republik Moldau gewann eine prowestliche Partei die Parlamentswahl

Mandat für den Westen

In der Republik Moldau hat die Partei PAS der Präsidentin Maia Sandu die Parlamentswahlen sehr deutlich gewonnen. Sie will Korruption bekämpfen und das Land der EU annähern. Von mehr...
Budapest
Ausland Ein neues Gesetz in Ungarn verbietet Homosexualität als Schul- und Medienthema

Tabu statt Pride

Das ungarische Parlament verbannt Themen wie Homosexualität und geschlechtliche Uneindeutigkeit aus den Medien und aus dem Aufklärungsunterricht an den Schulen. Von mehr...
Impfen in Leskovic
Ausland Mit Impfstoffexporten will China seinen Einfluss in Osteuropa ausbauen

Impfen auf der Seidenstraße

Mit Impfstoffexporten will China seinen Einfluss in Osteuropa ausbauen. Dies ermöglicht Ungarn und Serbien hohe Impfquoten. Von mehr...
András Arató
Hotspot Radiomacher András Arató will nicht vor Orbán kuschen

András Arató sendet gegen Orbán

Der Budapester András Arató (57) ist Schriftsteller, Fotograf, Journalist und Unternehmer.

Porträt Von mehr...
Familienfoto (Symbolbild)
Ausland Die rechte nationalistische Partei AUR zieht erstmals ins rumänische Parlament ein

Für Familie und Vaterland

Die rechtspopulistische Partei AUR ist erstmals ins rumänische Parlament gewählt worden. Das könnte dazu führen, dass auch die Sozialdemokraten wieder vermehrt nationalistische Positionen vertreten. Von mehr...
Hochzeitsfoto Elvira Angyal und Tamara Csillag
Ausland Ungarns Regierung führt eine ­homophobe Kampagne und ändert die Verfassung

Gefährliche Märchen

Die ungarische Regierung führt eine Kampagne gegen LGBTQ-Personen, doch die Propaganda Viktor Orbáns und seines Apparats scheint an Wirkung zu verlieren. Von mehr...
Interview Ein Gespräch mit der ungarische Journalistin Nóra Diószegi-Horváth

»Die Regierung kann kriminalisieren, was sie will«

Nóra Diószegi-Horváth arbeitet als Journalistin in Budapest. Mit der Jungle World spricht sie über den politischen Druck der Regierung Orbán auf die Medien und die Proteste dagegen. Von mehr...
Ausland Die ungarische Regierung kann auf unbestimmte Zeit per Dekret regieren

Auf dem Weg in die Diktatur

Seit vergangener Woche kann der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán unbefristet per Dekret regieren. Kritische Medien und Nicht­regierungsorganisationen könnten mit Anzeigen überzogen werden. Von mehr...
People march against widespread illegal logging and lack of policy response that has left two foresters dead earlier this year, in Bucharest, Romania, November 3, 2019.
Ökologie In Rumänien werden Europas letzte Urwälder illegal abgeholzt

Töten für das Holz

In Rumänien holzen Fäller Europas letzte Urwälder illegal ab. Mehrere Förster wurden ermordet. Wichtige Abnehmer des Holzes sind unter anderem Deutschland und Österreich. Von mehr...