Artikel von Simon Duncker

15.02.2018
Inland Die Debatte über die Rechtmäßigkeit von Fixierungen in der Psychiatrie

Herr im Hause

Eine Analyse der Debatte über die Rechtmäßigkeit von Fixierungen in der Psychiatrie zeigt: Die Macht der Ärzte zu beschneiden, ist richtig, aber nicht einfach.

Kommentar von Simon Duncker
08.02.2018
dschungel Platte Buch - Thomas Macho: Das Leben nehmen. Suizid in der Moderne

Letzte Freiheit

08.02.2018
Hotspot Small Talk mit Matthias Seibt vom »Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener« über Fixierungen in der Psychiatrie

»Fixierungen sind unnötig«

Zwei ehemalige Patienten aus Bayern und Baden-Württemberg haben kürzlich vor dem Bundesverfassungsgericht geklagt, da sie ihre Fixierungen ohne richterlichen Beschluss für verfassungswidrig halten. Ein Gespräch mit Matthias Seibt vom »Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e. V.«.

Small Talk von Simon Duncker
01.02.2018
Hotspot Small Talk mit Matthias Jähne von der GEW über den Arbeitskampf studentischer Hilfskräfte in Berlin

»Frust nicht bei den Streikenden ablassen«

Studentische Hilfskräfte an Berliner Hochschulen kämpfen zurzeit um einen neuen Tarifvertrag. Er soll für etwa 8000 Beschäftigte gelten. Zum Jahreswechsel kündigte die Tarifkommission, die aus Mitgliedern der GEW Berlin und Verdi besteht, den alten Tarifvertrag. Matthias Jähne von der GEW Berlin im Gespräch über den Arbeitskampf.

Small Talk von Simon Duncker
01.02.2018
Hotspot Die finnische Rechtspopulistin Laura Huhtasaari ist zwar nicht Präsidentin, aber einflussreich

Die Finnin

Porträt von Simon Duncker
23.01.2018
Hotspot Das katalanische Parlament hat den Separatisten Roger Torrent i Ramió zu seinem Präsidenten gewählt

Aufbruch: In alter Tradition

Porträt von Simon Duncker