dschungel

dschungel Platte Buch - Soap & Skin: »From Gas to Solid / You Are My Friend«

Melancholie hinterm Vorhang

»Fear used to be near here, but won’t be anymore«, singt Anja Plaschg alias Soap & Skin in »Heal«, dem zentralen Stück ihres neuen Albums »From Gas to Solid / You Are My Friend«.

Kolumne Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 2

Daniel Kehlmann

Ist Martin Mosebach der Gustav Freytag der Postmoderne, lässt sich Daniel Kehlmann als Thomas Pynchon für Geo-Leser bezeichnen.

Kolumne Von mehr...
Marx und Lenin
dschungel Eine linke Tagung in Ramallah versucht, bei Marx Argumente gegen Israel zu finden

Warenform und Westbank

Ein Bericht der Tagung »Karl Marx: Der unzeitgemäße Zeitgenosse« in Ramallah. Von mehr...
Sonic Youth
dschungel Wie Sonic Youth die Musik der neunziger Jahre prägten

Verblödung minus Utopie

1989 wechselten Sonic Youth von einem Indie- auf ein Majorlabel und prägten mit diesem Schritt die Musik der frühen neunziger Jahre. Von mehr...
Berliner Mauer
dschungel »Waffenruhe«: Ein Bildband zeigt das geteilte Berlin der achtziger Jahre

Die unendlichen Schattierungen von Grau

In seinem jetzt wiederveröffentlichten Bildband »Waffenruhe« zeigt der Fotograf Michael Schmidt das geteilte Berlin der achtziger Jahre. Von mehr...
»A« wie »arbeitslos«
dschungel Das Verhältnis von Pop und Panik in den achtziger Jahren

Gewöhnung an den Untergang

Eine Analyse der ausgehenden Achtziger als Vorspiel böser Zeiten. Von mehr...
4. Novemeber
dschungel Endspiel: Die Inszenierung vom 4. November auf dem Berliner Alexanderplatz

Großes Theater

Die berühmte Demonstration am 4. November 1989 auf dem Alexanderplatz wurde von Theaterleuten wie Heiner Müller organisiert. Sie fügten sich lediglich einem Spielplan, der längst feststand. Von mehr...
Schernikau
dschungel Imprint - Abdruck aus: »Königin im Dreck. Texte zur Zeit«

Der Weg der Brötchen in den Sozialismus

1986 reiste Ronald M. Schernikau nach Magdeburg, um für die »Deutsche Volkszeitung« eine Reportage über die Brötchenherstellung in der DDR zu schreiben. Imprint Von mehr...
 »La Femme aux boucles d’or«
dschungel Ägyptischer Surrealismus: das Kollektiv »Art et Liberté«

Mehr Licht im Morgenland

Vor 80 Jahren gründeten ägyptische Künstler in Kairo das surrealistische Kollektiv »Art et Liberté«. In ihrem Manifest »Es lebe die entartete Kunst« solidarisierten sie sich mit verfolgten Intellektuellen in Europa. Von mehr...
DefA1
dschungel »Coming Out« ist der erste Film über Homosexualität in der DDR

Die schwule Wende

»Coming Out«, der erste Film über Homosexualität in der DDR, feierte seine Premiere am Abend des Mauerfalls. Über die Schwulenbewegung im Osten und homosexuelle Melancholie. Von mehr...