dschungel

25.01.2018
dschungel Ist das Konzept »Intersektionalität« politisch sinnvoll?

Diskriminierung komplett

Am Begriff der Intersektionalität kommt die Linke nicht mehr vorbei. Warum eigentlich nicht?

25.01.2018
dschungel Die Ausstellung »New Bauhaus Chicago« in Berlin

Vision in Contemplation

Als das Bauhaus 1933 von den Nazis zwangsaufgelöst wurde, emigrierte einer ihrer Lehrer, der Maler und Fotograf László Moholy-Nagy, in die Vereinigten Staaten und gründete in Chicago das New Bauhaus, das die Ideen der klassischen Moderne weiterentwickelte. Eine Ausstellung in Berlin über diese Schule präsentiert ihren Gegenstand aber allzu simpel und unhistorisch.

25.01.2018
dschungel Die Royals in Großbritannien modernisieren sich

Eine Woman of Colour auf Schloss Windsor

William und Kate hatten vorehelichen Sex. Jetzt heiratet Prinz Harry eine US-Schauspielerin mit afroamerikanischen Wurzeln. Wie sich die britische Monarchie mit Überschallgeschwindigkeit der Gegenwart nähert erzählt Jacinta Nandi

25.01.2018
dschungel Das neue Album der britischen Band Shopping: »The Official Body«

Shopping immer, rückwärts nimmer

Die britische Punkband Shopping experimentiert auf ihrem neuen Album mit Mehrstimmigkeit und Synthesizern und versucht, ihrem ­politischen Selbstverständnis musikalisch Ausdruck zu verleihen.

25.01.2018
dschungel Leo Fischer klingt diese Woche wie der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert

Kopfschüttelndes Augenrollen

Gastbeitrag von Leo Fischer
25.01.2018
dschungel Das Medium

Pieps Pieps, Bäh Bäh

Das Medium von Elke Wittich
25.01.2018
dschungel Platte Buch

Frauen im Widerstand

Platte Buch von Peter Nowak
18.01.2018
dschungel Über das Unbeschwerte in den Liedern von France Gall

Ein Herz ist weg

Zum Tod von France Gall.

18.01.2018
dschungel Sven Kacirek und Daniel Muhuni haben Interviews mit Menschen aus Kenia vertont

O-Töne aus Ost­afrika

Dem Deutschen Sven Kacirek und dem Kenianer Daniel Mburu Muhuni glückt in ihrer Kooperation eine Verbindung von politischem Statement und überraschend klingender Musik.

Sven Kacirek & Daniel Mburu Muhuni »Electronic Partnership Agreement«: eine kenianisch-deutsche Kooperation von Kristof Maria Künssler
18.01.2018
dschungel Die Arbeit der kurdischen Fotografin Leyla Rojin Oğurlu

Jenseits der Wand

Die kurdische Fotografin Leyla Rojin Oğurlu hat die Kämpfe im Südosten der Türkei jahrelang begleitet. Jetzt hat sie in Deutschland Asyl beantragt.