Artikel von Leo Fischer

dschungel Die preisgekrönte Reportage

Todesjuni schockt Berlin

Selten wie nie haben Wetterphänomene die Weltöffentlichkeit so politisiert. Kolumne Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Es fehlen Menschen

Über die Einsamkeit der Deutschen. Kolumne Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

»Machen Sie’s gut!«

Wie man aus einem Rücktritt eine Geschichte macht. Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Wählen für Dummies

Die Deutschen vertrauen dem Wahl-O-Mat statistisch gesehen mehr als ihrem Arzt oder Anwalt. Kein Wunder, bedient er doch zwei wesentliche Grundbedürfnisse der Deutschen. Kolumne Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Konspirative Spritztour

Ganz wenigen deutschen Journalisten war es bisher vergönnt, ein Elektroauto probezufahren. Unser Kolumnist Leo Fischer ist einer von ihnen. Kolumne Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Der Fluch des Feuers

Günther J. ist Brandschutzwart des Flughafenungetüms BER. Gerne würde er sich erschießen, aber alle Dienstpistolen hängen irgendwo im Regionallager fest. Kolumne Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Streik ’n’ Roll Highschool

Schüler demonstrieren für das Klima, für den irren Kommunistenkönig Kevin Kühnert - und jetzt auch noch für bessere Noten! Wer steckt hinter den Protesten? Kolumne Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Wir geben nichts

Schwerer Schlag für die Demokratie: Daimler streicht alle Parteispenden. Das politische Berlin ist in Aufruhr. Starkolumnist Leo Fischer ist für uns vor Ort. Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Quasimodo tanzt noch

Notre-Dame hat uns verändert, ein Stück Freiheit ist gestorben. Wie geht Frankreich mit dem Schock um? Starkolumnist Leo Fischer ist für uns in Paris. Kolumne Von mehr...
dschungel Julian Assange und die deutsche Presse

Zum Lunch kam Pamela

Die preisgekrönte Reportage. Auf den Spuren von Julian Assange. Kolumne Von mehr...