Artikel von Thomas Schmidinger

Thema Hunderttausende in Nordostsyrien auf der Flucht

Die Vertreibung hat begonnen

Kurden, Yeziden, Christen und Aleviten fliehen aus Nordsyrien vor der türkischen Armee und deren islamistischen Verbündeten. Von mehr...
Ausland Den Abzug der US-Truppen aus Syrien will die Türkei zum Einmarsch in kurdische Gebiete nutzen

Zum Abschuss freigegeben

Der Rückzug der US-Truppen aus Syrien ermöglicht der Türkei einen Einmarsch in kurdisch kontrollierte Gebiete. Von mehr...
Ausland Gewaltexzesse im Sudan

Leichen im Nil

Nach dem Massenmord an Oppositionellen droht im Sudan ein Bürgerkrieg. Kommentar Von mehr...
Afrin
dschungel Imprint - Abdruck aus: »Kampf um den Berg der Kurden. Geschichte und Gegenwart der Region Afrin«

Der Krieg gegen Afrin

Ein Bericht über die Etappen des Kriegs gegen Afrin Imprint Von mehr...
Sinjar
Thema Die Interessen der Türkei und weiterer Kriegsakteure in Nordsyrien

Im Zentrum der Begehrlichkeiten

Die Türkei bedroht nicht nur die kurdische Selbstverwaltung in Nord­syrien, sie gefährdet auch den Kampf gegen den »Islamischen Staat«. Von mehr...
Ausland Die humanitäre Krise im Südsudan war seit langem absehbar

Vom Bürgerkrieg in die Hungersnot

Bereits vor der Unabhängigkeit des Südsudan bestanden viele der heutigen Probleme. Das Scheitern des Staats ist eine humanitäre Katastrophe. Kommentar Von mehr...
Ausland Das neue Islamgesetz in Österreich

Emotion statt Ratio

Ein neues Islamgesetz sorgt in Österreich für eine mit Agitprop veredelte Debatte.

Von mehr...
Thema Der IS duldet keine anderen Religionen

Die Ungläubigen müssen sterben

Der IS vertreibt und ermordet systematisch alle religiösen Minderheiten in seinem Einflussgebiet. Yezidische Politiker fordern weitere Unterstützung.

Von mehr...
Ausland Kämpfe trotz Waffenstillstand im Südsudan

Zerfall und Gewalt

Im Südsudan haben die Regierung und die ihr feindlichen Rebellen einen Friedensvertrag unterzeichnet. Doch kurz darauf wurde er offenbar wieder gebrochen.

Von mehr...
Ausland Der Konflikt im Südsudan

Neuer Staat, alte Konflikte

Im Südsudan gehen die Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Gruppen auch nach der Unabhängigkeit weiter. Eine ethnisierte Wahrnehmung des Konfikts greift allerdings zu kurz.

Von mehr...