Artikel von Tobias Prüwer

dschungel Der Film »Streik« von Stéphane Brizé

Der letzte wütende Gewerkschafter

Der französische Film »Streik« zeigt den Arbeitskampf als Rückzugsgefecht verzweifelter Menschen. Von mehr...
Kinofilm »Border«
dschungel »Border« von Ali Abbasi

Troll beim Zoll

Der schwedische Film »Border« ist ein berührendes Fantasy-Drama und zugleich ein hintersinniger Kommentar zu den Identitätsdebatten der Gegenwart. Von mehr...
B. Traven
dschungel Die Biographie von B. Traven

Der Karl May des Sozialismus

Der unbekannte Starliterat: Eine Biographie deckt endlich »Die fünf Leben des B. Traven« auf. Von mehr...
Yoga
dschungel Das System Hartz IV und die Sanktionen

Der bewegte Mensch

Hartz IV hat nicht nur das Armutsrisiko von Erwerbslosen deutlich erhöht, sondern wirkt auch disziplinierend auf viele Beschäftigte. Dafür sorgt ein ausgeklügeltes System von Sanktionen, die bei ihrer Einführung als »Bewegungsangebote« an die Betroffenen gepriesen wurden. Von mehr...
Halloween
dschungel Der neue Teil von »Halloween« ist gutes Gruselkino

Er ist nicht totzukriegen

»Halloween« war der stilprägende Schocker des Kinojahres 1978. Vier Jahrzehnte später wird die furchteinflößende Titelmusik wieder in den Kinosälen erklingen: Ebenfalls »Halloween« heißt der neue Film schlicht, der einige verpatzte Sequels wieder gutmacht. Wird Jamie Lee Curtis alias Laurie Strode dem Killer Michael Myers endlich den Garaus machen? Von mehr...
Bus
dschungel Hans Weingartners gefälliges Roadmovie »303«

Diskurs auf Süden

In Hans Weingartners Erstsemester-Roadmovie »303« blüht die Liebe auf, aber die ­Gesellschaftskritik verdorrt. Von mehr...
No Cops
Inland Leipziger Polizisten sollen vier Minderjährige misshandelt haben

Pfeffersprayer gegen Sprayer

In Leipzig sollen Polizisten vier Minderjährige misshandelt haben, die sie für linke Sprayer hielten. Von mehr...
Hereditary – Das Vermächtnis
dschungel Der Horrorfilm »Hereditary« erinnert an die gruseligen Geschichten von H. P. Lovecraft

Fluch der Familie

Mit seinem ersten Langfilm »Hereditary – Das Vermächtnis« gelingt Regisseur Ari Aster eine nervenzerfetzende Hommage an die Klassiker der Horrorliteratur. Von mehr...
»Odysseus«, Andreas Kiener
dschungel Comicautoren entdecken die Mythologie

Retrotopia im Comic

»Gilgamesh«, »Edda«, »Odysseus«: Junge Zeichner entdecken die Bildwelten der Mythologie. So gut das auch im Einzelnen gemacht ist, bestärken die Comics doch den Trend, sich an der Vergangenheit zu orientieren. Von mehr...
dschungel Platte Buch - Die ersten zwei Bände des Comic-Klassikers »Clever & Smart«

Trottelige Agenten

Kolumne Von mehr...