2009/19
Ausgabe #

WTF?

Digitale Revolution und Sprache

What The Fuck? Was ist bloß mit der Sprache los? Mit Handys und PCs kehren die Hieroglyphen zurück: Smileys, Buchstabenbilder, Kürzelsalat. Rechtschreibung? Grammatik? LOL! Was die »digital natives« simsen, chatten und twittern, versteht niemand außer ihnen selbst. Aber ist das überhaupt Kommunikation? Was zählt der Kuss per SMS? Droht jetzt: Gut N8 Abendland? Oder sind Chat-Kürzel Ausdruck geballter Kreativität? Alles über die Sprache in der Digitalen Revolution von der E-Mail bis zum Tweet.

Im dschungel läuft:

Interview: Christian Ulmen. Musik: Rechter Hatecore. Kino: »Das Herz von Jenin«. Sport: Mixed Martial Arts.

Thema

nomenomenGast in verschiedenen Chaträumen
Stefan RipplingerEine Hommage an die E-Mail
Stefanie SieversTwitter, »digital natives« und »digital immigrants«
Daniel SteinmaierEin Gespräch über Sprachverhalten im Internet

Inland

Ron SteinkeDie Probleme und Forderungen von Intersexuellen
lukas böckmann»Pro Köln« und der zweite »Anti-Islamisierungs-Kongress«
Heiko WerningWerbung mit Politikern in Unterwäsche
Kirsten AchtelikBeratungspflicht bei Abtreibungen
Über den 1. Mai von Berlin bis zum Nordpol

Reportage

Kathrin ZeiskeJugendbanden in El Salvador

Ausland

Seite 16

Interview

Disko

Stefanie SieversDie Welt braucht mehr Massenproduktion
Holm FriebeDIY hat das Potential zu einer humaneren Wirtschaft

Antifa

dschungel

Sport

Knud KohrMixed Martial Arts in Schöneberg

Hotspot