2009/26
Ausgabe #

No Pasdaran!

Eskalation im Iran

Steine gegen Wächter. Auf seine knüppelschwingenden Pasdaran, seine »Revolutionswächter«, kann sich der angebliche Wahlsieger noch verlassen. Das muss er auch. In den Straßen demonstrieren immer noch Tausende. Auch Teile des Mullah-Establishments wollen Ahmadinejad los werden. Das Regime ist in einer tiefen Krise. Wird Ahmadinejad doch noch fallen? Alles über die Eskalation im Iran, den Protest der Frauen, die internationalen Reaktionen und die der deutschen Linken

Im dschungel läuft:

Film-Special: »Home«, »Crossing Over«, »Schattenwelt«, »Auf der Suche nach dem Gedächtnis«, »Spielverderber«.

Thema

Ivo BozicDie Linke in Deutschland zum Aufstand im Iran
fathiyeh naghibzadehDie Rolle der Frauen bei den Protesten
Jörn SchulzDie Proteste im Iran und die Krise des Regimes
Eric LeeDie Repression gegen Gewerkschaften im Iran

Inland

Reportage

Lisa ThieleEinsame Punks auf Partnersuche

Ausland

Bernhard SchmidScientology in Frankreich vor Gericht
Tobias MüllerDie Krise der Sozialdemokraten in Holland
Catrin DinglerVorbereitungen für den G8-Gipfel in Italien
Martin KraussDie israelische Gewerkschaft Histadrut
jason narlockHomosexuelle in den USA sind von Obama enttäuscht

Seite 16

Axel BergerDie Kontrolle der Finanzmärkte in den USA

Interview

Gaston KirscheWolfgang Schaumberg im Gespräch über Opel und die Gewerkschaft

Disko

Nach den infamen Schändungen unserer Flagge

Antifa

dschungel

Andreas MichalkeErster Teil der Serie »Berlin Beatet Bestes«
Jürgen KiontkeEric Kandel im Gespräch über kollektives Gedächtnis und Gehirnforschung
Jürgen KiontkeÜber den Film »Auf der Suche nach dem Gedächtnis«
Andreas HartmannDer Film »Schattenwelt«
Anne Kreby Über das Migrationsdrama »Crossing Over«

Sport

Alex FeuerherdtÜber den Dokumentarfilm »Spielverderber«

Hotspot