2011/04
Ausgabe #

Die Heuschrecken kommen

Die große Angst vor Chinas Aufstieg

Wer hat Angst vorm China-Mann? Fast alle. Denn wie heißt es doch: Leg’ dich nicht mit deinem Banker an! Das ist kein Spruch aus dem Glückskeks, sondern ein Rat der US-Außenministerin. Und der Banker ist Chinas Kommunistische Partei. Bald wird China die größte Wirtschaftsmacht der Welt sein, auch militärisch rüstet der Staat auf. In einer Woche beginnt das neue chinesische Jahr, es könnte das Jahr Chinas werden. Lesen Sie alles über den ökonomischen Aufstieg, wie der chinesische Nationalismus funktioniert und wieso China den Euro retten will.

Im dschungel läuft:

Mode gucken gehen. Elke Wittich war auf der Fashion Week und weiß, was sie niemals anziehen wird.

Thema

Anton LandgrafChina will den Euro retten. Das kommt in Europa gut an
Felix WemheuerDer chinesische Nationalismus und der Umgang mit Minderheiten
Axel BergerDie chinesische Außen- und Sicherheitspolitik

Inland

David SchwarzSpitzelskandal in der Heidelberger Linken
Christian JakobNeue Spionage-Satelliten für die Bundeswehr
Felix KlopotekDas »Fortschrittsprogramm« der SPD
Magnus KlaueDie »Frau-Sarrazin-Debatte«
Benjamin LauferIn Göttingen ermittelt die Polizei mit DNA-Entnahme gegen einen Mann aus der Antifa-Szene
Heiko WerningGorch Fock– wozu das Gejammer?

Reportage

Knut HenkelDas gefährliche Leben von Journalisten in der mexikanischen Stadt Ciudad Juárez

Ausland

Jörn SchulzSüdsudan und die Unabhängigkeit
oliver m. piecha und thomas von der ­osten-sackenDie Debatte über die Ausrichtung der neuen tunesischen Verfassung
Bernhard SchmidProteste gegen die Übergangsregierung in Tunesien
ida dominijanniDie Sexaffären von Silvio Berlusconi. Ein Porträt des Regimes
stefan vogtDie israelische Arbeitspartei hat sich gespalten

Seite 16

Ralf HessDie dubiosen Geschäfte des Waffenproduzenten Gaston Glock

Interview

anna kowThilo Weichert im Gespräch über die Neufassung des Gesetzes zur Vorratsdatenspeicherung

Disko

Alex FeuerherdtWinter- oder Sommerpause für die Bundesliga? Eine Umstellung des Spielplans wäre sinnlos.
Elke WittichWinter- oder Sommerpause für die Bundesliga? Spielzeit auf den Sommer verlegen!

Antifa

till grefeNeues Verfahren gegen die Nazi-Webseite Altermedia

dschungel

Sport

Martin KraussHistorikerstreik über den Organisator der Olympischen Spiele 1936

Hotspot