2012/19
Ausgabe #

Mohammed-Karikaturen

Salafisten auf dem Vormarsch

Gefährliche Witzfiguren. Salafisten in Deutschland wollen verhindern, dass Karikaturen des Propheten Mohammed gezeigt werden. Notfalls mit allah Gewalt. Denn nur die Harten kommen in den Garten Eden. Schwachwerden verboten! Drum fürchten sie auch den freizügigen Sommer. Doch Salafisten sind nicht nur in Deutschland auf dem Vormarsch. Zum Problem werden sie auch für jene Islamisten, die zwar die Sharia als einzige Rechtsquelle proklamieren, aber dennoch gerne an die Macht wollen.

Im dschungel läuft:

Das waren Superpunk. 30 Fans pro Stadt wollten sie haben: Die unehrgeizigste Band der Welt löst sich auf.

Thema

Thomas von der Osten-SackenDas Verhältnis islamischer Parteien zur Shari
Bernd BeierSamir Amghar im Gespräch über salafistische Bewegungen in Europa
Jörn SchulzDie Salafisten als rechtsextreme islamistische Bewegung
matthias reicheltSalafisten auf dem Vormarsch

Inland

Pascal BeuckerDie anstehenden Landtagswahlen in NRW
peter nowakDer Streik-Kongress in Berlin
Lutz GetzschmannDer Streit um die Lohnuntergrenze
Anton LandgrafSarkozys Abwahl und die Euro-Politik
Andreas FörsterDie Führung der IG Metall vertritt nicht die Interessen der Gewerkschafter
matthias lehnertDie Debatte um die Vorratsdatenspeicherung

Reportage

Jan TölvaHat den deutschen Meisterinnen im American Football beim Auftaktspiel der Bundesliga zugesehen

Ausland

Jörn SchulzDie Entwicklungen in der Eurokrise
Stephan GrigatDie Atom-Verhandlungen mit dem iranischen Regime
Emanuel BergmannDie Entwicklung der »Occupy«-Bewegung in den USA
Bernhard SchmidFrankreichs neuer Präsident
Thorsten MenseEin Jahr Protestbewegung in Spanien

Seite 16

uwe sieversBerichtet von der »re:publica«

Interview

Carl MelchersAmir-Abbas Fakhravar im Gespräch über die Zukunft der Opposition im Iran

Disko

Martin KraussDie Debatte über die Fußball-EM in der Ukraine

Antifa

Michael BergmannEin früherer Nazi betreibt ein Aussteigerprogramm

dschungel

Sport

jens uthoffEin Buch über Sport und Faschismus

Hotspot