2012/46
Ausgabe #

Dawn of the Dead

Der unheimliche Aufstieg der Nazis in Griechenland

Geisterstunde. Wenn es Nacht wird, kriechen bekanntlich die schaurigsten Gestalten aus ihren Löchern. In Griechenland hat die Wirtschaftsdämmerung zu einem rasanten Aufstieg der Neonazipartei Chrysi Avgi, auf Deutsch Goldene Morgenröte, geführt. Die Reaktion der Gesellschaft ist widersprüchlich. Schließlich sind Rassismus, Nationalismus und Antisemitismus nicht nur bei rechten Zombies beliebt. Verbindungen zwischen den Nazis und dem Staatsapparat haben ebenfalls eine lange Tradition. Alles über braune Geister und tödliche Vampire auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Absolut unhörbar. In Berlin beschäftigt sich eine Ausstellung erstmals mit Gehörlosenkunst.

Thema

Federica MatteoniDie Strategien der Neonazis auf der Straße und im Parlament
Chrissi WilkensDer unheimliche Aufstieg der Nazis in Griechenland
federica matteoni und panos dionisosDimitris Psarras im Gespräch über die Geschichte und Ideologie griechischer Faschisten
Bernd BeierDer Aufstieg der Nazis in der Krise

Inland

luka holtzDie rassistische Hetzjagd in Winterbach und der skandalöse Prozess
svenna trieblerDas Aussteigerprogram für Linke
Christian JakobDas Verfahren gegen Beate Zschäpe
peter nowakDie NS-Vergangenheit deutscher Behörden
Axel BergerDeutschland und der EU-Haushalt

Reportage

Knut HenkelIn Kolumbien kämpfen paramilitärische Banden um die Vorherrschaft in den armen Stadtteilen Medellíns

Ausland

max heimTeile der südafrikanischen Regierung unterstützen antiisraelische Kampagnen
Jörn SchulzWarum Barack Obamas Wahlsieg gut für die USA ist
Kathrin ZeiskeHonduras’ Regierung ist mit dem Projekt der Wirtschaftsenklaven vorerst gescheitert
Fabian FrenzelIn Großbritannien wächst die Ablehnung der EU

Seite 16

Boris MayerPresseverleger wollen ein Stück vom großen Google-Kuchen

Interview

Julia HoffmannKno’ledge Cesar im Gespräch über die rassistischen Elemente der niederländischen Nikolaus-Tradition

Disko

Heiko WerningDie Begründungen für das geplante Verbot der Zoophilie sind zweifelhaft

Antifa

anna schmidtDer Fall Beate Zschäpe zeigt, dass Frauen bei Nazis nicht nur Anhängsel sind

dschungel

Bernhard SchmidDie alltägliche Diskriminierung homosexueller Jugendlicher in Frankreich
oliver kochDie vermeintlich neue Volksmusikszene und den Film »Sound of Heimat«
Jürgen KiontkeHat den Film »Cloud Atlas« gerade so überlebt
radek krolczykEine Ausstellung über Gehörlosenkultur

Sport

Andreas KnoblochWarum der brasilianische Fußballstar Adriano wirklich gefeuert wurde

Hotspot