2013/05
Ausgabe #

Allez, les Bleus!

Jihadisten in Nordmali auf der Flucht

On the road again.In Nordmali kommen die französischen und malischen Truppen im Kampf gegen die Jihadisten schnell voran, denn die tauchen weitgehend unter. Steht die Militärintervention ­damit schon wieder vor ihrem Ende? Oder droht vielmehr ein langer Terror-Krieg mit Anschlägen und Selbstmordattentaten? Alles über den Jihadismus und die Rolle der Tuareg in Mali, die Folgen der ­Intervention in der Region und die Debatte um den europäischen Militäreinsatz auf den Thema-Seiten und der Disko-Seite.

Im dschungel läuft:

Zeckenrap. Ticktickboom, ein Netzwerk linker HipHop-Artists, will den Rap revolutionieren.

Thema

Bernhard SchmidDer Krieg in Mali und die Auswirkungen auf die Region
Thomas von der Osten-SackenWer unterstützt die Jihadisten in Mali?
Pascale MüllerPierre Vermeren im Gespräch über die Rolle der Tuareg

Inland

Lutz GetzschmannDie fehlende Chancengleichheit in Deutschland
Elke WittichÜber neue alte Probleme der Piratenpartei
florian wagenerProteste der Bio-Bauern bei der »Grünen Woche«
björk triehagger und heidi steinRepression gegen Antifaschisten in Dresden
Peter NowakSanktionen durch die Jobcenter

Reportage

Carl MelchersNashville, die Hauptstadt der Country-Musik

Ausland

Stefan VogtIsrael nach den Wahlen
panos andrianosRepression gegen Linke in Griechenland
Anton LandgrafGroßbritannien und die EU
Knut HenkelKorruption in Bolivien
Ute WeinmannGedenken an die Schlacht von Stalingrad in Russland

Seite 16

Interview

André AnchueloAngela Furmaniak im Gespräch über Spitzel unter Fußballfans

Disko

Klaus BleesWie ist die Militärintervention in Mali zu bewerten?

Antifa

Fabian KunowRocker spielende Nazis aus Berlin

dschungel

Sport

Alex FeuerherdtRegelkunde für Fußballjournalisten in Düsseldorf

Hotspot