2014/09
Ausgabe #

Maduro vergeigts

Die Revolte in Venezuela

Carakrass. Ohne Máximo Lídermacher Hugo Chávez ist der »Sozialismus des 21. Jahrhunderts« ganz schön aus dem Takt geraten. Die Bevölkerung bläst Nicolás Maduro den Marsch, seit Wochen ist halb Venezuela gegen ihn auf den Beinen. Aber eben nur halb Venezuela. Die andere Hälfte singt nach wie vor das Lied vom neuen Sozialismus. Bei Straßenschlachten und durch Polizeigewalt sind bereits über zehn Menschen getötet worden. »Faschistischer Putschversuch«, posaunen die einen, »sozialer Aufstand«, trompeten die anderen. Wo die Musik spielt, steht auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Hippe Diaspora. Wie sich die israelische Community in Berlin organisiert und wie man Deutsche datet.

Thema

Knut HenkelMargarita López Maya im Gespräch über die gesellschaftlichen Konflikte und das Erbe des Chavismo
Bernd BeierDie wirtschaftliche Entwicklung, die zur Krise geführt hat
Thorsten MenseDie Massenproteste in Venezuela

Inland

robert urbanDie Affäre um Sebastian Edathy
Guido SprügelDie Neuregelung der Sterbehilfe
Peter NowakEin äußerst rechter CDU-Politiker wird bildungspolitischer Sprecher seiner Fraktion im hessischen Landtag
Ralf FischerDie mangelnde ärztliche Versorgung von Flüchtlingen
Martin NiewendickDie Piratenpartei streitet über einen Dank an Bomber Harris in Dresden

Reportage

thede stammAntiziganismus in Tschechien

Ausland

Holger PaulerDer neue UN-Bericht über Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea
Elmar WigandDie Gewerkschaftspolitik von VW in den USA
Krsto LazarevićSelbstorganisation und Proteste in Bosnien-Herzegowina
Ute WeinmannDie Proteste, die Toten und der Machtwechsel in der Ukraine
Alexander HasgallDas neue Mediengesetz in Argentinien

Seite 16

Boris MayerDie neuen Top-Level-Domains sind da

Interview

sebastian muyAnaís Córdova P. und Marcelo Echeverría M. im Gespräch über die Abtreibungsdebatte in Ecuador

Disko

Jörg SundermeierZur Debatte über die deutsche Gegenwartsliteratur

Antifa

Jan TölvaDie NPD will eine »Braune Hilfe« gründen

dschungel

Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 231.
Sonja VogelDas neue Album von Laibach
Jörg SundermeierDas neue Buch von Thilo Sarrazin
Sabine Küper-BüschInternet-Zensur in der Türkei
Ivo BozicDie neue israelische Community in Berlin

Sport

Ute WeinmannEine Bilanz der Winterspiele in Sotschi

Hotspot