2015/33
Ausgabe #

Tanz den Rudolf Steiner

Die anthroposophische Ideologie boomt

Ob Pädagogik, Alternativmedizin oder Banken – die Anthroposophie expandiert. Wie viel Esoterik steckt im Müsli, wie viel völkische Ideologie im Schulbuch? Wo Geister, Erzengel und Dämonen ihr Unwesen treiben, sind Verschwörungtheoretiker, Reichsbürger und Antisemiten jedenfalls nicht weit. Aus dieser wirren Gedankenwelt ist ein Wirtschaftszweig gewachsen, Unternehmen mit anthroposophischen Wurzeln sind längst ziemlich erfolgreich. Heute schon auf dem karmischen Kontostand geschaut? Wie das geht, steht auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Sound des Senegal. In Westafrika werden die News gerappt und alle hören hin.

Thema

Stefan LaurinDie Anthroposophie und die Wirtschaft
Peter BierlWaldorfpädagogik basiert auf esoterischer Ideologie
Ansgar MartinsAnthroposophen wittern dunkle Mächte

Inland

Alexander NabertDie Jugend der Linkspartei streitet über Israel-Solidarität
Katharina KönigDer Verfassungsschutz fährt auf dem Trittbrett der Antifa
Elke WittichDie Klarnamenpflicht bei Facebook nervt
Ralf FischerIn Berlin warten hunderte Flüchtlinge auf Hilfe
Anja KrügerDer große Vollbeschäftigungsschwindel

Reportage

Ralf BalkeDie jüngsten Anschläge in Israel waren vorhersehbar

Ausland

Timo DorschJournalist zu sein, ist in Mexiko lebensgefährlich
Jan KeetmanIm »Friedensprozess« mit der PKK geht es der türkischen Regierung nicht um den Frieden
Catrin DinglerIn Italien sollen Flüchtlinge unentgeltlich die Straßen reinigen
Bernd BeierMorde an säkularen Bloggern in Bangladesh
Krsto LazarevićRechte Hetze gegen Flüchtlinge in Österreich

Seite 16

Alex Flor50 Jahre nach dem Massaker an Kommunisten in Indonesien

Interview

Milan ZiebulaBroden Giambrone im Gespräch über Transgender-Gesetze in Irland

Disko

Blair TaylorNur ein richtiges Skateboard kann progressiv sein
Daniel SteinmaierLongboards sind ein Fortschritt der Zivilisation

Antifa

Felix BalandatUngarische Neonazis planen einen Roadtrip auf den Spuren Hitlers

dschungel

Jana SotzkoHipHop im Senegal
julia tägertBerlin Beatet Bestes. Spezial-Folge 303.
Uli KrugMy Generation – Die Geschichte der Mods. Teil 4: Prügel und Paisley
Jakob HaynerJörg Döring und Rolf Seubert im Gespräch über Alfred Andersch
Tanja DückersDie Berliner Ausstellung zum »Black Mountain College«

Sport

Regina Stötzel»Ausprobiert«, die Serie über Sportarten, Teil 14: Geräteturnen

Hotspot