Inland

Ausgabe vom
Inland In Berliner Jobcentern fehlen Übersetzer

Man spricht Hartz

Für Antragsteller ohne ausreichende Deutschkenntnisse soll es in den Jobcentern Übersetzer geben. In Berlin ist dies jedoch meist nicht der Fall. Von Peter Nowak mehr...
Akten
Inland In Göttingen sammelte die Polizei ohne Rechtsgrundlage jahrelang Daten über Linke

Staat schützen, Akten vernichten

In Göttingen soll die Polizei jahrelang ohne Rechtsgrundlage Daten über mutmaßliche Linke gesammelt haben. Nun sind die Akten ­angeblich vernichtet worden. Von Simon Volpers mehr...
Inland Die IG Metall will wieder für Arbeitsverkürzung kämpfen

Weniger Arbeit, mehr Leben

Lange Zeit war in den Gewerkschaften von Arbeitszeitverkürzung keine Rede mehr. Nun will die IG Metall den Kampf um weniger Arbeits- und mehr Freizeit wieder aufnehmen. Die Aussichten sind allerdings nicht allzu gut. Von Stefan Dietl mehr...
Inland Seyran Ateş und die falsche Hoffnung auf einen Reformislam

Mehr Islam ist auch keine Lösung

Die Gründung einer liberalen Moschee durch Seyran Ateş befeuert die vor allem von nichtislamischen Medien gepflegten falschen Hoffnungen auf einen reformierten Islam. Ein Debattenbeitrag. Von Felix Riedel mehr...
Cyber
Inland Mehr Überwachung, weniger Zeugenrechte – der Bundestag höhlt die Grundrechte weiter aus

Dein Freund und Hacker

In der vergangenen Woche hat die Große Koalition eines der schärfsten Überwachungsgesetze seit Jahren beschlossen. Mit einem Trick im Gesetzgebungsverfahren vermied die Bundesregierung Proteste. Von Maximilian Pichl mehr...
Ausgabe vom
Inland Die Linke und das Recht

Vertragsrecht für Antifas

Im Paragraphendschungel – eine Kolumne über das Recht im linken Alltag, Teil 5 Von Hartmut Liebs mehr...
Ausgabe vom
Schröder
Inland Die Privatisierung der Rente geht weiter

In die Armut riestern

Die Privatisierung der Renten geht weiter. Heutzutage geht dies, anders als noch vor 15 Jahren, ohne große öffentliche Diskussion vonstatten. Von Peter Samol mehr...
Haus
Inland In Bochum wurde ein Haus besetzt

Squatten gegen die Wohnungsnot

In hippen Großstädten wie Hamburg oder Berlin wird ständig irgendwo gegen die Verdrängung aus einem Szenekiez protestiert. Im Ruhrgebiet sieht das anders aus. Eine Hausbesetzung in Bochum veranschaulicht, worum es geht. Von Sebastian Weiermann mehr...
Inland Die Kölner Demonstration von ­Muslimen gegen Terror

Flop für Kaddor-Show in Köln

Raucherecke Von Stefan Laurin mehr...
Inland Atheistische und nicht­muslimische Flüchtlinge werden auch in Deutschland bedroht

Hausverbot für einen Atheisten

Für manche Atheisten und Ex-Muslime unter den Flüchtlingen finden die Einschüchterungen und Bedrohungen auch in Deutschland kein Ende. Dies zeigt unter anderem ein Fall aus Flensburg. Von Markus Ströhlein mehr...