Artikel über Covid-19

Heizpilz
Disko Debatte: Nutzen und Schaden von Heizpilzen

Wie hot darf es sein?

Der Herbst hält Einzug, es wird schwieriger, mit der pandemiebedingten Gewohnheit fortzufahren, sich draußen zu treffen. Deshalb wollen einige Politiker und Lobbyisten das ­Verbot von Heizpilzen aufheben ­lassen. Zurecht? Disko Von mehr...
Bahnhof Madrid
Reportage Madrid erneut im »lockdown«

Vollalarm in Madrid

Die spanische Hauptstadt befindet sich erneut im »lockdown«. Vor allem ärmere Bewohner trifft die Coronakrise hart. Stadtteilinitiativen versuchen zu helfen. Reportage Von mehr...
Window
Hotspot Die Pandemie als Härtetest

Am Fenster

Blitzkrieg, Doppelgänger, Schadenfreude – die deutsche Sprache hat die Welt bereits um einige Vokabeln bereichert.

Was kümmert mich der Dax Von mehr...
Ausland US-Präsident Trump hat Covid-19 und die Steuerfahndung im Nacken

Das Virus im Weißen Haus

Wie Donald Trump mit seiner Covid-19-Infektion umgeht, überzeugt die meisten US-Amerikaner nicht, lenkt aber von einem anderen schwerwiegenden Problem des US-Präsidenten ab. Von mehr...
Sport Die Boxkolumne: Mitglieder der deutschen Olympia-Auswahl mit Covid-19 infiziert

16 auf einen Streich

16 Boxerinnen und Boxer infizierten sich in einem Trainingslager in Österreich mit Covid-19. Kolumne Von mehr...
Ausland In den Niederlanden haben Prominente eine Kampagne gegen die Pandemiemaßnahmen der Regierung unterstützt

Virus und Wahnsinn

Prominente haben eine Kampagne gegen die Pandemiemaßnahmen der niederländischen Regierung unterstützt. Der mutmaßliche Drahtzieher ist ein bekannter Verschwörungsideologe. Von mehr...
Mark Devlin
Ausland Der britische DJ Mark Devlin auf »Covid-19 Truth Tour«

Vom DJ zum Truther

Der einst erfolgreiche britische DJ Mark Devlin verbreitet Verschwörungstheorien und ist derzeit auf einer »Covid-19 Truth Tour«. Von mehr...
Stefan Stürzer
Ausland Staatsknete für die Clubs in Wien

Ohne Moos nix los

Mit staatlichen Fördermitteln und privaten Präventionsprogrammen versuchen sich die Clubs und Bars in Wien über Wasser zu halten. Von mehr...
Inland Die Auswirkungen der Pandemie treffen die Veranstaltungsbranche in besonderem Maß

Eine Branche sieht rot

Die Veranstaltungsbranche leidet besonders unter den Beschränkungen in der Covid-19-Pandemie. Unternehmen beklagen mangelnde ­finanzielle Unterstützung durch die Bundesregierung. Viele freiberuflich Beschäftigte haben gar keinen Zugang zu den Hilfen. Von mehr...
Interview Im Gespräch mit dem Soziologen Mauricio Burbano über die Situation venezolanischer Flüchtlinge in Ecuador

»Die Solidarität ist weiter geschwunden«

Mauricio Burbano ist Soziologe mit dem Fachgebiet Migration und arbeitet als Dozent an der Päpstlichen ­Katholischen Universität von Ecuador in der Landeshauptstadt Quito, außerdem ist er Vizedirektor des Jesuitischen Hilfsdienstes für Flüchtlinge (JRS) in Ecuador. Mit der Jungle World sprach Burbano über die Situation venezola­nischer Flüchtlinge im Land. Interview Von mehr...
Hotspot Michael Caputo, der Pressesprecher des US-Gesundheitsministeriums, sieht sich von dunklen Mächten bedroht

Psychisch definitiv angeknackst

Michael R. Caputo, der Pressesprecher des US-Gesundheitsministeriums, ist ein begnadeter Nutzer sozialer Medien.

Porträt Von mehr...
Ausland Die Brände im Flüchtlingslager Moria

Eine Katastrophe mit Ansage

Nach den Bränden im Flüchtlingslager Moria sind Tausende obdachlos. Die griechische Regierung hatte die unerträglichen Zustände dort billigend in Kauf genommen, um Flüchtlinge abzuschrecken. Von mehr...
Reportage Die spanische Stierkampfbranche befindet sich in einer tiefen Krise

Toreros in Not

Nach monatelanger coronabedingter Pause finden in Spanien wieder Stierkämpfe statt. Die Branche befindet sich in einer tiefen Krise. Die rechtsextreme Partei Vox setzt sich für sie ein. Reportage Von mehr...
dschungel Corona und Mangel an Logik

Extra viele Spucketröpfchen

Es ist alles so unlogisch: Dass diejenigen, die Covid-19 für eine Verschwörung halten, die sich die da oben (und Bill Gates) ausgedacht haben, um sie zu unterdrücken und zwangs­zuimpfen, sich nun S

Das Medium Von mehr...
Inland Notizen aus Neuschwabenland, Teil 43 – Die Neue Rechte diskutiert über die Coronaproteste

Teutonisches Patienten­kollektiv

Nach den sogenannten Coronaprotesten betreibt die Neue Rechte Manöverkritik. Notizen aus Neuschwabenland, Teil 43. Von mehr...