Artikel über Covid-19

Hotspot Endlich wieder Schul­türen zuschlagen

Wünsche werden wahr

Berlin steht, als diese Kolumne geschrieben wird, kurz vor den Sommerferien.

Klassenkampf Von mehr...
Ausland Der Konflikt um das Demons­trationsrecht und die neuen Proteste in Frankreich

Das umstrittene Demonstrationsrecht

Die französische Exekutive will das Versammlungsrecht einschränken. Demonstrationen von Krankenhausbeschäftigten und für die Rechte illegalisierter Einwanderer finden dennoch statt. Von mehr...
Inland Unter den Arbeitern des Schlachtbetriebs Tönnies grassiert Covid-19

Corona liebt Ausbeutung und Rassismus

Die Infektionswelle mit Sars-CoV-2 in der Firma Tönnies lenkt die Aufmerksamkeit auf die Arbeitsverhältnisse in der Fleischbranche und den Rassismus gegenüber den Arbeitern. Von mehr...
Ausland Angehörige klagen vor Gericht, um ermitteln zu lassen, warum in Norditalien so viele Menschen an Covid-19 verstorben sind

Versagen in der Lombardei

Im norditalienischen Bergamo haben Angehörige von Covid-19-Toten unter anderem wegen fahrlässiger Tötung Klage gegen unbekannt eingereicht. Die Ermittlungen sollen aufklären, wer wann welche Fehler gemacht hat, die zur hohen Zahl von an der Infektion Gestorbenen in Norditalien führten. Von mehr...
Homestory

Homestory #26

»Hast du sie?« »Ich kann nicht. Aber ich würde. Wenn ich könnte.« Die Rede ist hier von der Corona-Warn-App der Bundesregierung.

mehr...
Thema Covid-19 verschärft ohnehin ­bestehende Ernährungsprobleme in armen Ländern

Die falschen Prioritäten gesetzt

Die Rede von Naturkatastrophen und der Covid-19-Pandemie lenkt von den eigentlichen Ursachen von Hungersnöten in armen Ländern ab. Von mehr...
Thema In der Pandemie gilt die Sexualität wieder als anrüchig

Liebe in Zeiten der Pandemie

Wenn der Mindestabstand nicht mit dem Begehren vereinbar ist und körperlicher Kontakt nur im eigenen Haushalt stattfinden darf, wird Sexualität wieder anrüchig. In der Coronakrise hat sich die gesellschaftliche Kontrolle über die Sexualität verstärkt. Von mehr...
Love
Thema Berlins Regierung hat das Recht auf Liebe in ihren Coronabestimmungen respektiert

Es gibt ein Menschenrecht auf Liebe

Die weitreichenden Einschränkungen wegen Covid-19 haben viele bewusst oder unbewusst mit der Frage konfrontiert, ob Liebe ein Menschenrecht ist – oder sein müsste. Von mehr...
Inland Die Zahl der Wohnungslosen in Deutschland wächst weiter

In Statistiken kann man nicht wohnen

In der Bundesrepublik gibt es Hunderttausende Wohnungslose, Tendenz steigend. Wie sich das Problem wirkungsvoll bekämpfen lässt, ist umstritten. Von mehr...
Ausland Maskenmangel und Coronahilfen lassen die Korruption florieren

Staaten, Banden und Corona

Die Covid-19-Pandemie lässt einträgliche Märkte für Schutzkleidungen und Medikamente entstehen. Damit einher gehen in vielen Ländern Betrug, Korruption und der wachsende Einfluss von Gangs. Von mehr...
Inland Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen ist in den Dax aufgestiegen

Mit Schattenmiete in den Dax

Das Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen ist in den Deutschen Aktienindex Dax aufgestiegen, der die 30 börsenstärksten Konzerne umfasst. Weder der »Mietendeckel« noch die Coronakrise mindern die Gewinnerwartungen. Von mehr...
dschungel Die Lockerungen nach dem Shutdown

Diese wunderbare neue Lockerheit

Wir sitzen wieder auf langen Bänken im Garten dieses netten Restaurants und freuen uns und essen und trinken und freuen uns nochmal, denn wir haben einander ewig nicht mehr gesehen.

Das Medium Von mehr...
Inland Antiziganistische Stimmungsmache im Fall eines Covid-19-Ausbruchs in Göttingen

Der Sündenbock im Hochhausblock

Die Stadtverwaltung und einige Medien machten mehrere Großfamilien für den Ausbruch von Covid-19 in einem Hochhauskomplex in Göttingen verantwortlich. Das Roma Antidiscrimination Network verurteilte das als rassistische Stimmungsmache. Von mehr...
Thema Während der Pandemie verstärken viele Unternehmen die Überwachung ihrer Angestellten

Die Avantgarde der digitalen Kontrolle

Die Kritik an Überwachungsmaßnahmen konzentriert sich meist auf den Staat. Weiter fortgeschritten ist die digitale Kontrolle jedoch in vielen Unternehmen. Die Folgen der Pandemie fördern diesen »Stasi-Kapitalismus«. Von mehr...
Hotspot Laborbericht

Von Hamstern und Menschen

Vor zwei Monaten wurde an dieser Stelle schon einmal die unfreiwillige Tätigkeit von Hamstern in der Forschung erwähnt.

Kolumne Von mehr...