Artikel über Covid-19

Inland Auch während der Pandemie sind nicht alle Zwangsräumungen ausgesetzt

Zu Hause bleiben ohne Zuhause

Zwangsräumungen sind wegen der Pandemie zwar in vielen Fällen ausgesetzt. Mittelfristig sei aber ein grundlegendes Umdenken in der Wohnungspolitik erforderlich, sagen Kritiker. Von mehr...
Inland Das Ernst-von-Bergmann-Klinikum in Potsdam war ein neoliberales Vorzeigeprojekt, nun soll es wieder einen Tarifvertrag erhalten

Tariflohn statt Applaus

Das als Corona-Hotspot bundesweit bekannt gewordene Ernst-von-Bergmann-Klinikum war ein Vorzeigeprojekt neoliberaler Gewinnorientierung im Gesundheitswesen. Nun soll es in den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst zurückkehren. Von mehr...
Das Werk »Transformer« des chinesischen Künstlers Bi Heng aus Teilen von Militärlastwagen
Ausland Das »chinesische Modell« in der Wirtschaft

Neoimperialismus aus dem Asialaden

Die Führung Chinas versucht, ein »chinesisches Modell« durchzusetzen, das auf zwangloser Kooperation beruhe und offen, inklusiv und harmonisch sei. Die Realität sieht anders aus. Von mehr...
Dresden
Antifa Nazis dominieren die sächsischen Proteste gegen die Pandemiemaßnahmen

Sachsenmichel gegen die Neue Weltordnung

Auch in Sachsen gehen Menschen gegen eine »Coronadiktatur« auf die Straße. Neonazis dominieren die Proteste. Von mehr...
Thema Ein Gespräch mit Azara Nfon Dibie Sanogo, Beraterin für Agrar- und Ernährungspolitik, über die Coronakrise in Westafrika

»Die meisten ignorieren die Maßnahmen«

Bereits vor der Pandemie waren in Westafrika rund 17 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen. Jetzt verlieren sehr viele Menschen wegen der Maßnahmen ihr Einkommen und den Zugang zu den Märkten. Interview Von mehr...
dschungel Kritik des schon vor der Coronapandemie grassierenden Hasses auf alte Menschen

Allianzen der Verrohung

Alte Menschen abzuwerten, war bereits vor der Covid-19-Pandemie eine der am ehesten geduldeten Formen unzivilisierten Verhaltens – in allen politischen Lagern. Von mehr...
Hotspot Katholische Reaktionäre suchen das Bündnis mit säkularen Rechtsextremen

Fremde Mächte

In vorwissenschaftlichen Zeiten konnten sich die meisten Menschen Seuchen nicht anders erklären denn als Strafen Gottes.

Was kümmert mich der Dax Von mehr...
Thema Ein Bericht aus Abomey-Calavi über den »lockdown« in Benin

In doppelter Hinsicht betroffen

Im westafrikanischen Benin hat die Regierung die Restriktionen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie ein wenig gelockert. Nun soll es Hilfen für die wirtschaftlich hart getroffene Bevölkerung geben. Von mehr...
Hintergrund Die Militarisierung der Sprache während der Covid-19-Pandemie

Die Kriegsmetapher in der Coronakrise

Über die Konjunktur militärischer Rhetorik und ihre Bedeutung. Von mehr...
UN
Disko Die Maske trägt zum Schutz »der Allgemein­heit« bei

Hört auf, mich anzuatmen!

Eine Pflicht zum Maskentragen schützt alle – vor dem Virus und vor Stigmatisierung. Von mehr...
Maske
Disko Die Forderung einer allgemeinen Maskenpflicht ist Ausdruck eines Wunsches nach Sicherheit und Kontrolle

Gesicht zeigen!

Masken helfen gegen die Verbreitung von Infektionen nur, wenn sie sehr korrekt getragen werden. Die Angst vor dem Virus sollte anders bekämpft werden. Von mehr...
Medium
dschungel Vor- und Nachteile des Shutdowns

Shut up im Shutdown

Ausgeschlossen ist es nicht, dass jemand bald an Covid-19 wird sterben müssen, weil ein Depp oder eine Deppin, angetan mit einem dieser »Ungeimpft«-Sterne aus dem Naziversandhandel oder gleich mit

Das Medium Von mehr...
Interview Ein Gespräch mit Hamani Amadou von der Internationalen Transportarbeiter-Fördera­tion

»Das Leben der Seeleute ist von Unsicherheit geprägt«

Aufgrund der Covid-19-Pandemie dürfen Schiffsbesatzungen nicht an Land gehen, viele Seeleute haben keinen Kontakt zu ihren Familien. Enge an Bord und Ungewissheit führen zu psychosozialen Erkrankungen. Interview Von mehr...
Inland Flüchtlinge in Unterkünften sind besonders von Covid-19 gefährdet

Abstand nur für Auserwählte

In Sammelunterkünften für Geflüchtete ist es derzeit kaum möglich, die Abstandsregeln zum Schutz vor Sars-CoV-2 einzuhalten. In zwei Flüchtlingsheimen in Bayern ist es bereits zu Todesfällen gekommen. Hilfsorganisationen fordern eine dezentrale Unterbringung. Von mehr...
Microsoft
dschungel Besuch bei Bill Gates

Bill Gates und die Impfpflicht

In Hunderten Verschwörungsforen und -videos steht ein Name derzeit ganz oben, der des Microsoft-Gründers und Hauptschuldigen an Milliarden Systemabstürzen: Bill »William« Gates, Erfinder des »Gates

Die preisgekrönte Reportage Von mehr...