Artikel über Erdoğan

0340
Thema Die diplomatischen Bemühungen einige EU-Länder, um in der Türkei inhaftierte Journalisten freizubekommen, waren in den meisten Fällen erfolgreich. In Deutschland sieht es anders aus

Freieste Presse wo gibt

Die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten finden keine gemeinsame Antwort im Umgang mit der Türkei. Von mehr...
inland 6
Inland Die hohe Zustimmung unter Deutschtürken zu Erdoğans Referendum hat die Integrationsdebatte neu entfacht

Die Last mit dem Evet

Die Zustimmung deutschtürkischer Wähler zur Einführung des Präsidialsystems in der Türkei war überdurchschnittlich hoch. Deshalb wird in Deutschland erneut eine Integrationsdebatte geführt. Von mehr...
Binali Yıldırım
Ausland Das Referendum in der Türkei bietet nur eine schwache Legitimation für den Umbau des politischen Systems

Als nächstes die Todesstrafe

Angesichts der knappen Mehrheit und diverser Unregelmäßigkeiten ist das Referendum eine schwache Legitimation für den grundlegenden Umbau des politischen Systems der Türkei. Präsident Recep Tayyip Erdoğan lässt sich davon nicht stören. Von mehr...
Ozan Ceyhun
dschungel Die Karriere von Ozan Ceyhun führte von den Grünen zur AKP

Die Meinungsfreiheit des Erdogan-Beraters

Vom »Bündnis der neuen InländerInnen ImmiGrün« über das Europaparlament an die Seite des türkischen Präsidenten: Über die Karriere des deutsch-türkischen Politikers Ozan Ceyhun, der im Fall Deniz Yücel die Meinungsfreiheit auf eigenwillige Weise verteidigt. Von mehr...
Inland Bloß nicht den Sultan reizen – die Appeasement-Politik gegenüber der AKP

Mäßigung hilft nicht

Kommentar Von mehr...
der erhobene Zeigefinger
dschungel Die Heroisierung Erdoğans im Film »Reis«

Sultan ohne Fahrrad

Der türkische Regisseur Hüdaverdi Yavuz hat das Leben des jungen Recep Tayyip Erdoğan verfilmt. Von mehr...
Interview im Gespräch mit Aydın Engin, Kolumnist von »Cumhuriyet«, über die Verfolgung von Journalisten in der Türkei

»Eine demokratische Türkei liegt momentan in weiter Ferne«

Aydın Engin ist Kolumnist, Theaterautor und Mitbegründer der linksliberalen Online-Plattform t24.com. Derzeit arbeitet der 75jährige für die Tageszeitung »Cumhuriyet«, eine der letzten oppositionellen Zeitungen in der Türkei. Im Rahmen der Verhaftungswelle gegen Oppositionelle im November kam auch Engin in Untersuchungshaft, wegen angeblicher Unterstützung des Predigers Fethullah Gülen sowie der kurdischen Arbeiterpartei PKK. Von mehr...