Artikel über G20

Nur online
kurds
Inland Kurdinnen und Kurden bei den Protesten gegen den G20-Gipfel

An vorderster Front

Kommentar Von Volkan Ağar mehr...
G20 Bier
Disko Die G-20-Proteste haben der Linken ihre eigene Schwäche vor Augen geführt

Willkommen im Wahnsinn

Seit dem Hamburger G20-Gipfel ist Deutschland ein ganzes Stück ­postfaktischer geworden. Von Carl Melchers mehr...
JD
Interview Jutta Ditfurth, Publizistin, über die Auseinandersetzungen rund um die Proteste gegen den G20-Gipfel

»Wir brauchen eine Demokratisierung der Polizei«

Jutta Ditfurth ist Soziologin und Autorin. Von 1984 bis 1988 war sie Bundesvorsitzende der Grünen. 1991 trat sie wegen der Rechtsentwicklung der Grünen aus der Partei aus und wurde Mitgründerin der Ökologischen Linken. 2001, 2006, 2011 und 2016 wurde sie für das Bündnis ÖkoLinX-Antirassistische Liste ins Frankfurter Stadtparlament gewählt. Interview Von Kevin Culina mehr...
Hotspot Eine neue Heldin in roten Glitzerleggings

Heldin in Leggings

Sekt und Sozialismus Von Julia Schramm mehr...
HH
Inland Nach dem G20-Gipfel wird über autonome Zentren und Polizeigewalt gestritten

Schwarze Blöcke, weiße Westen

Nach dem temporären Ausnahmezustand im Hamburg während des G20-Gipfels mit militanten Protesten, Polizeigewalt und Ausschreitungen rufen die einen nach harten Strafen, andere fragen sich, was eigentlich genau passiert ist. Von Gaston Kirsche mehr...
Nur online
Disko Die medialen Reaktionen auf die Krawalle beim G20 in Hamburg

Institutionalisierter Irrsinn

In der Debatte über die Krawalle beim G20 machen sich viele Medien zu Vertretern der empörten Volksseele. Dementsprechend haben einige Verteidiger des Rechtsstaates eher den Volksstaat als Ideal, in dem die institutionellen Gegensätze zum Verschwinden gebracht werden sollen. Von Jakob Hayner mehr...
G201
Reportage Die G20-Proteste in Hamburg

Einmal Revolution und zurück

Zahlreiche Gruppen und Bündnisse haben zu Demonstrationen gegen den G20-Gipfel in Hamburg aufgerufen. Ein Protestmarathon. Von Heiner Thiele mehr...
CopsHH
Inland Eine Studie betrachtet den medialen Umgang mit Großdemonstrationen

Wenig Interesse an kritischer Recherche

Bereits vor dem G20-Gipfel in Hamburg stellte eine Studie fest, dass viele Medien die Polizei nicht als Akteur mit eigenen Interessen betrachten, sondern als neutrale Instanz. Von Peter Nowak mehr...
Inland Der Hass auf die radikale Linke nach den G20-Protesten

Deutschland räumt auf

Das Inbrandsetzen einiger Autos wird zu »faschistischer Gewalt«, randalierende Autonome werden zu »Nazi­schlägern« erklärt. Die entgleiste Rhetorik in der Diskussion über den Gipfelprotest offenbart den Hass auf die letzten Reste der radikalen Linken in Deutschland. Von Bernhard Torsch mehr...
Ausland Beim G20-Gipfel konnten sich die führenden Wirtschaftsmächte nicht über zentrale Fragen der globalen Ökonomie einigen

Chaostage des Kapitalismus

Der G20-Gipfel hat die Schärfe der Konflikte zwischen den führenden Wirtschaftsmächten offenbart. Das sollte der Linken nicht egal sein. Von Jörn Schulz mehr...
dschungel Leo Fischer klingt diese Woche wie Olaf Scholz

Mein Sieben-Punkte-Plan für ein sicheres Hamburg

Von Leo Fischer mehr...
Thema Eine Kritik der deutschen »Militanzdebatte«

Militante Bahnverzögerer

Über auf Züge wartende Arbeiter und das Elend der deutschen Militanzdebatte. Kommentar Von Peter Nowak mehr...
Inland Der vermeintliche Skandal um Berliner »Partypolizisten« in Hamburg

Lieber Sex als Prügelorgien

Berliner Polizisten haben sich in Hamburg wie Touristen am Ballermann verhalten. Empören sollte man sich lieber über Gewaltexzesse. Von Svenna Triebler mehr...
Seattle
Thema Von Seattle nach Hamburg. Ein Rückblick auf die Gipfelproteste der vergangenen 20 Jahre

Was bisher geschah

In Hamburg findet die größte internationale Gipfelmobilisierung seit langem statt. Vor fast zwanzig Jahren wurde diese Protestform zum Kennzeichen der globalisierungskritischen Bewegung. Ein Rückblick auf die internationale Geschichte der Gipfelproteste von Seattle bis Hamburg. Von Federica Matteoni mehr...
»Deeskalation durch Stärke«
Thema

Gipfelflüsterer und Wildcamper

Auf den G20-Gipfel haben sich die Stadt Hamburg und die Protestierenden lange vorbereitet. Schon im Voraus schüchterten Verfassungsschutz und Polizei Organisatorinnen und Organisatoren der Proteste ein. Von Gaston Kirsche mehr...