Artikel über Kommunistische Partei China

Imperishable Noble Spirit
Thema Im Gespräch mit der Sinologin Susanne Weigelin-Schwiedrzik über Parteigeschichtsschreibung in China

»Der Einfluss der Maoisten ist gewachsen«

Für Chinas Kommunisten war die eigene Geschichtsschreibung immer ein Mittel, um Konsens in der Partei herzustellen. Seit Xi Jinping Generalsekretär der Partei ist, wächst die Kontrolle über Geschichtsschreibung in China wieder. Interview Von mehr...
Mao Zedong ruft die Volksrepublik China aus
Thema Wie die Kommunistische Partei Chinas sich 100 Jahre lang behaupten konnte

100 Jahre Krisenmanagement

Am 1. Juli lässt die Kommunistische Partei Chinas den 100. Jahrestag ihrer Gründung feiern. Die Partei konnte sich behaupten, weil es ihr gelang, Bedrohungen und Krisen mit Reformen und rücksichtslosen Maßnahmen zu überwinden. Von mehr...