Artikel über US-Wahl

Ron deSantis bei einem Auftritt
Ausland Über den Ausgang der Zwischenwahlen in den USA

Root for Injuries

Bei den Zwischenwahlen in den USA haben die Demokraten von Präsident Joe Biden besser als erwartet abgeschnitten und ihre Mehrheit im Senat verteidigt. Kommentar Von mehr...
Eine Zeichnung von Donald Trump ohne Gesicht
Thema Donald Trump ist aus den großen US-Fernsehsendern verschwunden

Es geht auch ohne ihn

Seit Donald Trumps Amtsabtritt zeigen die großen US-Fern­sehsender, dass es durchaus möglich ist, ihn zu ignorieren – einst hatten sie ihm durch exzessive Bericht­erstattung erst zu seinem Aufstieg verholfen. Daran könnten sich auch die Medien in Deutschland ein Vorbild nehmen. Kommentar Von mehr...
Polizisten verkaufen Eis aus einem Eiswagen
Thema Die Republikaner machen mit der Kriminalitätsangst Wahlkampf

Schießereien als Politikum

Zwei Jahre nach den großen »Black Lives Matter«-Protesten hat sich die Stimmung in den USA gedreht: Republikanische Politiker setzen die Demokraten unter Druck, indem sie deren Politik für steigende Kriminalitätsraten verantwortlich machen. Doch die Ursachen der Gewaltkriminalität liegen woanders. Von mehr...
Das Innenleben einer Maschine zum Stimmenzählen
Thema Die republikanische Propaganda gegen angeblichen Wahlbetrug

Wahlschützer mit Sturmgewehr

In zahlreichen US-Bundesstaaten haben republikanische Abgeordnete Gesetze erlassen, die die Stimmabgabe erschweren. Mit der Behaup­tung, Donald Trump sei durch Wahlbetrug um eine zweite Amtszeit als Präsident gebracht worden, agitieren republikanische Politiker die rechte Wählerbasis. Von mehr...
Anhängerin der Republikanischen Partei mit Hut und rotem Kleid
Thema Die Republikaner haben bei den bevorstehenden Kongresswahlen gute Chancen

Mit Ressentiments zum Sieg

Bei den Wahlen am 8. November haben die Republikaner gute Aus­sichten, die Mehrheit im US-Kongress zurückzuerobern. Dass die US-Rechte immer extremer wird, schadet ihren Wahlchancen offenbar nicht. Von mehr...
Washington Proteste am 14. November
Ausland US-Präsident Donald Trump will seine Wahlniederlage nicht eingestehen

Der uneinsichtige Verlierer

Bislang haben die Gerichte fast alle Klagen abgewiesen. Die meisten Republikaner halten dem US-Präsidenten dennoch die Treue. Von mehr...
Grenze zwischen Ciudad Juárez (Mexiko) und El Paso (USA)
Ausland Was Joe Biden an der Grenze zwischen den USA und Mexiko verändern könnte

Ungewissheit an der Grenze

In der Amtszeit von Präsident Donald Trump haben sich die USA stärker abgeschottet denn je. Der designierte US-Präsident Joe Biden will hier einiges ändern, doch ob es mit ihm einen substantiellen Wandel in der Migrationspolitik geben wird, ist fraglich. Von mehr...
Trump Taj Mahal Casino in Atlantic City
Thema Nach seinem Wahlsieg steht Joe Biden vor großen Herausforderungen

Gefährliche Gerüchte

Joe Biden versprach nach seinem Sieg bei den US-Präsidentschaftswahlen, die US-Gesellschaft nicht zu entzweien, sondern zu einen. Das dürfte sich nicht einfach gestalten. Von mehr...