Voller Liebe

<none>

Anzeige

»The Art of Love«. Die gibt’s ja auch, die offizielle CD zur Loveparade 2010 in Duisburg. Immer noch im Handel, kommentarlos weiter vertrieben vom Label Ministry of Sound. Auf der CD gibt es Tracks von Monika Kruse, Anthony Rother, Moby und anderen alten Bekannten aus der Raveszene. Alles super Stimmungskanonen. Wahrscheinlich wird die Compilation leider trotzdem die letzte ihrer Art sein. Ein Kommentator bei »Amazon« nennt sie eine »Blut-CD«. ­Vielleicht tanzt Adolf aus Duisburg trotzdem zu ihr.  AHA