M12#42
Ausland In Österreich hat die Linke nach den Wahlen nichts zu sagen, aber viel zu tun

Kein Silberstreif am Horizont

Der Ausgang der Nationalratswahlen in Österreich ist Ausdruck der autoritären Zuspitzung. Die Linke ist völlig marginalisiert.
d1642
dschungel Der Film »The Square« im Kino

Kurator in der Krise

In der eleganten Gesellschaftssatire »The Square« stellt der schwedische Regisseur Ruben Östlund die politische Korrektheit des Kunst­betriebs auf eine schwere Probe. Von Oliver Koch mehr...
M12#42
Ausland In Österreich hat die Linke nach den Wahlen nichts zu sagen, aber viel zu tun

Kein Silberstreif am Horizont

Der Ausgang der Nationalratswahlen in Österreich ist Ausdruck der autoritären Zuspitzung. Die Linke ist völlig marginalisiert. Von Lukas Egger mehr...
Hotspot Feiertage statt Faschismus!

Mehr drunter als drüber

Sekt und Sozialismus Von Julia Schramm mehr...
Inland Auf der Frankfurter Buchmesse ging es zu wie bei einem Neonaziaufmarsch

»Geiler Tag« für die Rechte

Raucherecke Von Jonas Fedders mehr...
Thema Aufklärung schützt vor sexuellem Missbrauch

Sex und Freimaurer

In den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas herrschen ein konservatives Geschlechterbild und eine repressive Sexualmoral vor. Wer sich dem widersetzt, muss mit Konsequenzen rechnen. Von Melanie Götz mehr...
Hotspot Small Talk mit Martina Franke über die Lage der Gefangenengewerkschaft

»Brauchen Unterstützung«

Die Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation (GG/BO) hat weiterhin viel zu tun. Über den Zustand der Gewerkschaft hat die Jungle World mit Martina Franke gesprochen. Sie ist Mitglied der Berliner Solidaritätsgruppe der GG/BO. Small Talk Von Peter Nowak mehr...
Hotspot Der frühere Fußballspieler George Weah könnte Liberias nächster Präsident werden

Anschlusstreffer

Porträt Von Tobias Maier mehr...
M0242
Homestory Homestory

Homestory #42

mehr...
M16#41
Interview Marco Rascón,mexikanischer Nachbarschafts­aktivist, über Nachbarschaftsorganisation und Superhelden nach dem Erdbeben in Mexiko-Stadt

»Es kann helfen, die Stadt auf kollektive Weise neu zu denken«

Marco Rascón ist ein mexikanischer Nachbarschaftsaktivist, besser bekannt als Schöpfer des Superhelden »Superbarrio Gómez«. In rot-gelbem Stretchanzug, mit Maske und Wampe repräsentierte der soziale Superheld 1985 die autonome Nachbarschaftsbewegung aus den »barrios«, den Vierteln Mexiko-Stadts, in ihrem Kampf um Mitsprache und eine soziale Stadt. Interview Von Nils Brock mehr...
D06#41
dschungel Pedro Kadivar, Autor und Theaterregisseur, über Literatur und Migration

»Mit Proust entdeckte ich die Sprache«

Pedro Kadivar hat nach seiner Flucht aus dem Iran seine Muttersprache abgelegt. Ein Gespräch über innere und äußere Migration, die Aufhebung von Grenzen in der Literatur und eine denkwürdige Nacht mit Heiner Müller. Interview Von Jakob Hayner mehr...
Ausland Bosnien-Herzegowinas EU-Beitritt lässt noch länger auf sich warten

Gefangen im Ethnosumpf

Das kleine Balkanland Bosnien-Herzegowina bemüht sich um einen EU-Beitritt. Die Mehrheit der Bevölkerung unterstützt das Ziel, doch Korruption und Nationalismus lassen es in weite Ferne rücken. Von Christopher Wimmer mehr...
M13#41
Ausland In Kamerun spitzt sich der Konflikt um die Abspaltung der anglophonen Regionen zu

Welcome in Ambazonien

Zwei anglophon dominierte Regionen Kameruns haben ihre Unabhängigkeit erklärt und symbolisch die Republik Ambazonien ausgerufen. Von Mortimer Berger mehr...
Antifa Schwedische Neonazis legen Bomben und verbünden sich mit Kameraden in den Nachbarländern

Partei der Bombenleger

Die schwedische »Nordische Widerstandsbewegung« kämpft für ein nationalsozialistisches Skandinavien und ist auch für Gewalttaten verantwortlich. Für paramilitärische Ausbildung sorgen russische Kameraden. Von Elke Wittich mehr...
Dsport41
Sport Raoul Diagne war der erste schwarze französische Fußballnationalspieler.

Privilegierter Pionier

Raoul Diagne konnte als erster schwarzer französischer Fußballnationalspieler sowohl mit dem Ball als auch mit Klischees geschickt umgehen. Von Alina Schwermer mehr...
D12-15#41
dschungel Der Aufstieg und Abstieg von Marine Le Pen

Land unter für Marine

Seit der desaströsen Fernsehdebatte zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron ist die Tochter des FN-Parteigründers in der extremen Rechten umstritten. Bernard Schmid zeichnet Aufstieg und Niedergang der Präsidentschaftskandidatin nach. Von Bernhard Schmid mehr...
M08#41
Inland Auszubildende werden oft als billige Arbeitskräfte eingesetzt

Lehrjahre sind Arbeitsjahre

Die duale Ausbildung in Deutschland gilt als Vorzeigemodell. Tatsächlich werden Auszubildende jedoch oftmals als billige Arbeitskräfte eingesetzt. Von Stefan Dietl mehr...