Weitergehen Abo
ausland 12
Ausland Der Konflikt zwischen Regierung und Opposition in Venezuela eskaliert weiter

Die Mutter gegen die rote Flut

In Venezuela eskaliert der Machtkampf zwischen der immer autoritärer agierenden Regierung und der rechten Opposition. Venezuela Maduro
Hotspot Die Flugbegleiterin Jewgenija Magurina ist ihrem Arbeitgeber Aeroflot zu dick und zu alt

Kein Gramm zu viel

Porträt Von Ute Weinmann mehr...
Inland Björn Höcke hat den Machtkampf gegen Frauke Petry gewonnen

Rechtsruck bei der Rechtsaußenpartei

Frauke Petry hat den Machtkampf in der AfD gegen Björn Höcke verloren. Kommentar Von André Anchuelo mehr...
Inland So war es beim Bundesparteitag der AfD in Köln

»Deutschland rocken«

Am Wochenende hat die »Alternative für Deutschland« ihren Bundesparteitag in Köln abgehalten. Für Frauke Petry verlief das Wochenende unerfreulich, die Partei ging auf Distanz zu ihrer Vorsitzenden und zieht mit Alexander Gauland und Alice Weidel in den Wahlkampf. Von Sebastian Weiermann mehr...
dschungel Leo Fischer klingt diese Woche wie Sergej W.

Der Aktiengewinn wird geteilt

Gastbeitrag Von Leo Fischer mehr...
Hotspot Small Talk mit Muhammed Seidu über Proteste für die mangelnde Einhaltung des Integrationsgesetzes in Bayern

»Das Integrationsgesetz gilt in Bayern nicht«

Im Mai 2016 wurde das sogenannte Integrationsgesetz im Bundestag verabschiedet. Es soll Flüchtlingen auch »Rechtssicherheit während der Ausbildung« garantieren. Wer einen Ausbildungsplatz hat, erhält eine Duldung für die Dauer der Ausbildung und im Fall einer anschließenden Weiterbeschäftigung ein zusätzliches Aufenthaltsrecht für zwei Jahre. In Bayern wird diese »3+2-Regelung« systematisch unterlaufen. Dagegen wollen Flüchtlinge in München am 27. April demonstrieren. Muhammed Seidu hat mit der Jungle World gesprochen Small talk Von Susanne Ammer mehr...
ausland 12
Ausland Der Konflikt zwischen Regierung und Opposition in Venezuela eskaliert weiter

Die Mutter gegen die rote Flut

In Venezuela eskaliert der Machtkampf zwischen der immer autoritärer agierenden Regierung und der rechten Opposition. Von Tobias Lambert mehr...
Repo 10
Reportage In Uganda wird die Verteilung von Binden an Schülerinnen zum Politikum

Ohne Binde keine Bildung

Die Initiative Pads4Girls verteilt in Uganda Damenbinden an arme Schülerinnen – zum Unmut des Präsidenten Yoweri Museveni, der versprochen hatte, die Regierung werde dies tun. Stella Nyanzi, die Gründerin von Pads4Girls, wurde wegen Beleidigung des Präsidenten inhaftiert. Von Charlotte Sophie Meyn mehr...
Ausland Der Hungerstreik palästinensischer Gefangener dient vor allem Marwan Barghoutis Machtstreben

Hungern nach Macht

Offiziell geht es um Haftbedingungen in israelischen Gefängnissen. Doch bei dem von Marwan Barghouti initiierten Hungerstreik palästinensischer Gefangener dreht sich alles auch um die Frage: Wer folgt auf Mahmoud Abbas? Von Ralf Balke mehr...
Ausland 13
Ausland Franreich zwischen den Wahlen

Erasmus gegen Vichy

Für die Stichwahl zur französischen Präsidentschaft ist entscheidend, wie sich die Anhänger und Anhängerinnen der unterlegenen Kandidaten nun orientieren. Von Bernhard Schmid mehr...
Pompf! Spielgeräte
Sport Der Kampf um den Hundeschädel in der Sportart »Jugger«

Der Kampf um den Hundeschädel

Fußend auf einem Film der achtziger Jahre, entwickelte sich »Jugger« zu einer offiziellen Sportart mit einer eigenen Liga. Ein Abriss über Pompfen, Hundeschädel und Steine. Von Von Felix Henne mehr...
Protest gegen das neue Hochschulgesetz in Budapest
Ausland Die ungarische Regierung ist von den heftigen Protesten gegen ihr neues Hochschulgesetz überrascht

Die unerwünschte Universität

Das neue ungarische Hochschulgesetz bedroht die Existenz der Central European University. Die heftigen Proteste gegen das Gesetz sind für die Regierung von Viktor Orbán eine Überraschung. Von Maximilian Pichl mehr...
Ausland Die Hindunationalisten sind in Indien auf dem Vormarsch

Frieden nicht mit Yogi

Im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh lässt der neue Regierungschef, ein radikaler Hindunationalist, Schlachthäuser für Rindfleisch für Muslime schließen und die Polizei in »Anti-Romeo-Operationen« auf den Straßen patrouillieren. Auch andernorts in Indien sind die Hindunationalisten der BJP erfolgreich, viele Wähler versprechen sich von ihnen einen ökonomischen Aufstieg. Von Gilbert Kolonko mehr...
dschungel Body Count flirten mit Marx

Vorstadtghetto grüßt Trailerpark

Auf »Bloodlust«, dem jüngsten Album der Band Body Count, erklärt Rapper Ice-T Brutalität zur menschlichen Konstante. Von Jan Stich mehr...
In einer Broschüre erklärt die chinesische Regierung das neue Gesetz
Thema Die Regierung des Autonomen Gebiets Xinjiang erlässt ein Gesetz gegen religiösen Extremismus

Der Bart muss ab

In der chinesischen Provinz Xinjiang hat die Lokalregierung Anfang April eine Kampagne gegen »religiösen Extremismus« begonnen. Die Kommunistische Partei verbietet 15 Verhaltensweisen, die als Störung der säkularen Ordnung gelten, und zielt dabei vor allem auf den Islam. Von Felix Wemheuer mehr...
Inland Krauts und Rüben – der letzte linke Kleingärtner, Teil 20

Lob der Futtererbse

Von Roland Röder mehr...