Artikel über Großbritannien

Protestierender mit zwei Schildern und Gasmaske
Ausland Nach der Einigung mit der EU muss Großbritannien weitere Handelsabkommen schließen

Schlechtes Timing

Nachdem in letzter Minute eine Einigung mit der EU erzielt worden ist, bemüht sich Großbritannien nun um Handelsabkommen mit anderen Staaten. Doch die Bedingungen sind schwieriger geworden. Von mehr...
Austern
Ausland Großbritannien hat mit ­Impfungen gegen Sars-CoV-2 begonnen

Impfstoff rein, Austern raus

Am Dienstag wurde in Großbritannien die erste Impfung gegen ­Sars-­CoV-­2 vorgenommen. Die Verteilung des Impfstoffs könnte aber bald wegen des EU-Austritts des Vereinigten Königreichs stocken. Von mehr...
Jeremy Corbyn
Ausland Untersuchungsbericht über Antisemitismus in der britischen Labour-Partei

Belästigt und diskriminiert

Ein offizieller Untersuchungsbericht wirft der Labour-Partei vor, nicht ausreichend gegen Antisemitismus in den eigenen Reihen vorgegangen zu sein und rechtswidrig gehandelt zu haben. Die Parteimitgliedschaft des ehemaligen Parteivorsitzenden Jeremy Corbyn wurde suspendiert. Von mehr...
Blick auf den Hafen von Dover
Ausland Die Gespräche über ein Handelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien

Australien in Sicht

Trotz anderslautender Ankündigungen will die britische Regierung mit der EU wohl weiter über ein Handelsabkommen verhandeln. Doch viel Zeit bleibt nicht mehr. Von mehr...
Mark Devlin
Ausland Der britische DJ Mark Devlin auf »Covid-19 Truth Tour«

Vom DJ zum Truther

Der einst erfolgreiche britische DJ Mark Devlin verbreitet Verschwörungstheorien und ist derzeit auf einer »Covid-19 Truth Tour«. Von mehr...
Interview Ein Gespräch mit dem britischen Historiker Daniel Sonabend

»Die 43 Group wurde ein Opfer ihres eigenen Erfolgs«

Hitler war besiegt, aber die Faschisten gaben keine Ruhe. Die von jüdischen ehemaligen Soldaten gegründete 43 Group ging nach dem Zweiten Weltkrieg vor allem in London gegen faschistische Aktivitäten vor. Interview Von mehr...
Ausland Immer mehr Migranten wagen die gefährliche Überquerung des Ärmelkanals im Boot

Grenzregime auf Steroiden

Immer mehr Migranten wagen die gefährliche Überquerung des Ärmelkanals mit dem Boot. Die britische Regierung will härter gegen sie vorgehen. Von mehr...
Interview Ein Gespräch mit Andrew Foxall, Forschungsdirektor der Henry Jackson Society

»Eine vernichtende Kritik der britischen Regierungspolitik«

Der vor kurzem veröffentlichte Bericht eines parlamentarischen Ausschusses dokumentiert russische Einflussnahme auf die britische Politik und die unzulängliche offizielle Reaktion. Interview Von mehr...
Ausland Der Vorsitzende der Brexit Party, ­Nigel Farage, macht mit latent antisemitischen ­Äußerungen auf sich aufmerksam

Ein Brexiter auf Globalistenjagd

Der Vorsitzende der britischen Brexit Party, Nigel Farage, macht mit latent antisemitischen Äußerungen auf sich aufmerksam. Von mehr...
Ausland In Großbritannien wird über die Statuen von ehemaligen Sklavenhändlern gestritten

Gestürzte Kolonialisten

Die Proteste gegen rassistische Polizeigewalt in Großbritannien haben eine Debatte über die Denkmäler britischer Sklavenhändler und Kolonialisten ausgelöst. Rechtsextreme fühlen sich aufgefordert, diese zu verteidigen. Von mehr...
Hotspot Dominic Cummings, der tolle Trickser des britischen Premierministers

Der tolle Trickser

Der Kompetenzcluster in Downing Street Nr.

Porträt Von mehr...
Covid-19
Interview Ein Gespräch mit Chris Tyler vom University College London über potentielle politische Einflussnahme der britischen Regierung auf die Arbeit der Expertenkommission Sage

»Es gibt keine Transparenz«

Chris Tyler
Interview Von mehr...
corona london
Thema Ein Gespräch mit dem britischen Gewerkschafter Colenzo Jarrett-Thorpe über die ­Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen

»Dinge passieren nicht schnell genug«

Wie wirkt sich die Covid-19-Pandemie insbesondere auf Ihre Mitglieder im National Health Service (NHS) aus?

Interview Von mehr...
Gegen die »5G Apocalypse« (RT America). Attackierter 5G-Mast in Sparkhill, 6. April
Ausland Verschwörungsideologen machen die 5G-Mobilfunktechnologie für die Pandemie verantwortlich

Das Virus und 5G

Verschwörungstheorien über die neue Mobilfunktechnologie oder die Behauptung, Schwarze seien immun gegen Covid-19, verbreiten sich im Netz so schnell wie das neuartige Coronavirus in der Welt. Von mehr...
Thema Premierminister Boris Johnson ­erwartete ein phantastisches Jahr, dann infizierte er sich mit Covid-19

Der Superspreader

Der britische Premierminister Boris Johnson ändert seine Strategie in der Pandemiebekämpfung. Er selbst hatte sich in der vergangenen Woche mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Von mehr...