Jungleblog

Eine Geschichte über das Ankommen und die Begegnung mit einer stillen Traurigkeit.

von
Ivo Bozic

10 Tipps, die urbane Hölle zu meistern ohne aufs Land ziehen zu müssen.

Der unaufhaltsame Niedergang der Sozialdemokratie in Europa: Die drei führenden jüdischen Zeitungen im Vereinigten Königreich warnen, eine Corbyn Regierung wäre eine "existentielle Bedrohung jüdischen Lebens".

The UK's three main Jewish newspapers have published the same front page, warning that a Jeremy Corbyn-led government would pose an "existential threat to Jewish life".

no more lies

Unter dem Titel „No more lies“ fand im Sommer 2016 eine Konferenz in Berlin statt.

Bei der Aktion der vier Mitglieder der Polit-Punk-Gruppe Pussy-Riot beim Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau haben sich aufmerksame Beobachter gefragt: Warum hieß die Performance auf Russisch „Milizionär steigt ins Spiel ein“, gibt es doch in Russland seit 2011 keine Milizionäre, sondern, wie im freien Westen, nur noch Polizisten? Die Aktion war an Dmitri Alexandrowitsch Prigow (1940-2007) erinnern, dessen Tod sich an jenem Sonntag zum elften mal jährte.

Tag 11: England – Panama 6:1

Seit 2014 gibt es mit der im Walter De Gruyter Verlag erscheinenden Zeitschrift für kritische Sozialtheorie und Philosophie ein linkes Forum für sozialtheoretische Debatten.

Nuding

Thomas Nuding

Thomas Nuding, Head of Mission, der Seenotrettungsorganisation »Mission Lifeline«:

 

Bei so manchem aufgekratzten russischen Fan wird man den Eindruck nicht los, dass er seine in den Nationalfarben gehaltene Schminke tagelang nicht vom Gesicht wäscht.

Und solange sie hauptsächlich mit sich selbst beschäftigt sind oder vor den Augen eines Polizisten eine Lampe in der Metro zertrümmern will ich mich gar nicht beschweren. Das wäre ohnehin zwecklos.

Tag 7: Uruguay – Saudi-Arabien 1:0

Halb verschenkter Tag. Wir fahren weiter nach Rostow am Don, dem „Tor zum Kaukasus“. Auf dem Weg zum Spiel fahren wir gerade einmal 30 Kilometer am Donbass vorbei. Eine WM direkt neben einem Kriegsgebiet. Auf einem Güterzug, den wir auf der Strecke überholen werden Panzer transportiert. Hat natürlich sicher nichts mit dem Krieg zu tun.

WM-Blog-Vorrundenaus
Bild:
interTOPICS /Chen Yichen Xinhua / eyevine

Tag 4: Deutschland – Mexiko 0:1 (haha)

Sonntag Nachmittag. Harter Kater. Nie wieder Wodka. Nie wieder Island. Umso dümmer, als ich mitten in der Nacht einen Flug nach Rostov habe. Glücklicherweise steht in meinem Arbeitsvertrag, dass ich um Deutschlandspiele einen großen Bogen machen darf.

Tag 1:
Russland – Saudi-Arabien 5:0

 

Ankunft in Moskau. Trotz der Größe des Molochs Moskau, merkt man tatsächlich, dass hier ab heute eine WM stattfindet. Der saudische Kronprinz, Mohammed bin Salman al-Saud,  hat an allen Einfallstrassen Werbebanden für sich gekauft und die U-Bahnen sind voll mit Fans. Ich habe keine Ahnung, wie viele Menschen in Peru zuhause sind, aber sie scheinen alle hier zu sein.

WM-Blog_Ausnahmezustand3
Bild:
Ute Weinmann

In Russlands