Sport

Wellige Seitenlinie eines Kreisligaplatzes
Sport Der Fußball in der Kreisliga lebt von seiner Authentizität

Dat is Kreisliga, dat raffste nie

Seit Jahrzehnten wird über die Kommerzialisierung des Fußballs geklagt – dabei gibt es Alternativen. Von mehr...
Brittney Griner bei einem Spiel der US-Nationalmannschaft im Juli 2021 in Las Vegas
Sport In der US-amerikanischen Women’s National Basketball Association beginnt die Saison

Sechskampf um die Spitze

In der US-amerikanischen Women’s National Basketball Association rechnet sich die Hälfte der Teams Chancen auf die Meisterschaft aus. Eine Saisonvorschau. Von mehr...
Lilian Thuram hält im Nobel-Museum in Stockholm einen Vortrag über Rassismus
Sport Lilian Thurams Buch »Das weiße Denken« ist nun auch auf Deutsch erschienen

Black, blanc, beur, sie waren nie alle gleich

Das Buch »Das weiße Denken« des ehemaligen französischen Fußballnationalspielers Lilian Thuram ist eine rassismuskritische Anklage, die sich direkt an die weiße französische Mehrheitsgesellschaft richtet. Nun ist es auch auf Deutsch erschienen. Von mehr...
Adler Dynamo Windrad vor Pride-Farben
Sport gratuliert dem alternativen Fußballclub Dynamo Windrad zum 40jährigen Bestehen

Von Affen und Windrädern

Der Freizeitsportclub Dynamo Windrad wird 40 Jahre alt. Ein Rückblick auf linke Symbolik und den bunten, alternativen Fußball in der BRD der Achtziger. Von mehr...
Konform ohne Uniform
Sport Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine beeinflusst auch die Schachwelt

Russische Großmeister unter Zugzwang

Über den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine äußern sich viele prominente russische Schachspieler kritisch, während andere Kreml-Propaganda verbreiten. Von mehr...
Der Emir von Katar, Tamim bin Hamad al-Thani, und der Fifa-Präsident Gianni Infantino im Khalifa International Stadium in Doha, 18. März
Sport Der europäische Spitzenfußball hängt von Öl- und Gasmagnaten ab

Und der Sieger heißt Katar

Obgleich der russische Oligarch Roman Abramowitsch die Führung des FC Chelsea abgeben musste, gilt weiterhin: Dem Fußball sein schmutzig’ Geld. Von mehr...
Die US-Nationalspielerin Megan Rapinoe im Finale der Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich
Sport Der US-Fußballverband will weibliche und männliche Nationalspieler zukünftig gleich bezahlen

Gleiche Bezahlung für bessere Arbeit

Der US-amerikanische Fußballverband will seinen Nationalspielerinnen in Zukunft genauso viel bezahlen wie seinen Nationalspielern. Von mehr...
Ein Straßenfußballprojekt in Curitiba, Brasilien
Sport Ein Auszug aus ihrem Buch »Futopia. Ideen für eine bessere Fußballwelt«

Gesucht: Konzepte für den anderen, besseren Fußball

Ein Auszug aus dem Buch »Futopia. Ideen für eine bessere Fußballwelt«. Von mehr...
Pavlo Dziuba nach dem Spiel gegen Ohio State mit ukrainischer Flagge
Sport Sportlerinnen und Sportler in Nordamerika reagieren auf den Ukraine-Krieg

Profis flüchten vor Putin

Auch im US-amerikanischen und kanadischen Sport wird auf den Krieg in der Ukraine reagiert. Von mehr...
Judoka Wladimir Putin bei einem Training mit der russischen Nationalmannschaft in Sotschi
Sport Erste Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf die Sportwirtschaft

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

Der Einmarsch Russlands in die Ukraine hat auch Auswirkungen im Bereich der Sportwirtschaft. Von mehr...
Hema-Enthusiasten beim Schwertkampf
Sport Die Historische Europäische Kampfkunst

Erschrickst du gern, kein Fechten lern’!

Was fasziniert am mittelalterlichen Fechten? Und passen ein vernunftorientiertes Weltbild und so etwas Martialisches überhaupt zusammen? Von mehr...
American-Football-Helme aus verschiedenen Jahrhunderten und ­Materialien
Sport Die Historie der Helme beim American Football

Loch in der Schläfe

1940 siegten die Chicago Bears im einseitigsten Finale in der Geschichte der US-amerikanischen National Football League über die Washington Redskins. Damals spielte auch Herbert Gustave »Dick« Plasman mit, der als der letzte Helmverweigerer im American Football gilt. Von mehr...
Bild vom Karlsruher FV
Sport Ein Projekt erinnert an verfolgte jüdische Spieler

Auf der Suche nach vergessenen Fußballern

Am Holocaust-Gedenktag stellte das Deutsche Fußballmuseum ein Lexikon über jüdische Fußballer ins Netz. Von mehr...
Rune Dahmke und Johannes Bitter beim Testen
Sport Wie die Profiligen mit Covid-19-Infizierten verfahren wollen

Das Virus spielt mit

Der Profisport hat kein einheitliches Prozedere dafür, wie mit Athletinnen und Athleten nach einer Covid-19-Infektion zu verfahren ist. Von mehr...
Deutschnationale Skienthusiasten am 6. März 1938 in Dornbirn (Vorarlberg)
Sport Die NS-Verbindungen der Tourismuskapitalisten in Tirol

Covid, Liftkaiser und Nazis

In Tirol wird wieder Ski gefahren, die Profiteure sind die gleichen wie immer. Von mehr...