Inland

"Protect Trans Kids" und "If God hates Gays why we are so cute?" - zwei Schilder auf einer Parade in Hannover
Inland Die geplante Reform des Transsexuellengesetzes führt zu Diskussionen

Der Streit ums Geschlecht

Die geplante Reform des Transsexuellengesetzes soll aus der Änderung des Geschlechtseintrags einen bloßen Verwaltungsakt machen. Von mehr...
Robert Habeck sprach am 23. Juni in Berlin vor Pressevertretern zur Energieversorgung
Inland Russland hat die Gaslieferungen an Deutschland stark reduziert

Putin drückt aufs Gas

Russland hat die Gaslieferungen an Deutschland gedrosselt. Im Winter könnte es zu erheblichen Versorgungsengpässen kommen. Die Bundesregierung versucht deshalb, den hiesigen Verbrauch zu senken. Von mehr...
Axt mit rotem Griff
Inland Nach ihrem Bundesparteitag steht die Linkspartei womöglich vor der Spaltung

Durch die Linkspartei geht ein Riss

Auf dem Bundesparteitag der Linkspartei unterlag der Flügel um Sahra Wagenknecht in nahezu jeder Abstimmung. Seine Abspaltung wird immer wahrscheinlicher. Kommentar Von mehr...
Tweets von Mohammed el-Kurd
Inland Das Goethe-Institut hat den antizionistischen Aktivisten Mohammed el-Kurd ausgeladen

Leere Bühne in Hamburg

Das Goethe-Institut nahm eine Einladung des palästinensischen Aktivisten Mohammed el-Kurds zurück; es folgte ein Sturm der Empörung. Die antisemitischen Äußerungen des Ausgeladenen waren dabei kein Thema. Von mehr...
Jürgen Elsässer spricht 2015 bei einem Legida-Protest
Inland Der völkische Agitator Jürgen Elsässer hat eine Autobiographie geschrieben

Und jetzt den Mussolini

Mit seiner Zeitschrift »Compact« versorgt Jürgen Elsässer AfD-Anhänger und »Querdenker« mit Verschwörungstheorien. Nun blickt er in einer Autobiographie auf seine linke Vergangenheit zurück. Herausgekommen ist eine öde Selbstbeweihräucherung. Von mehr...
Mini-Dieselmotor für Modellbauflugzeuge
Inland Die deutsche Autoindustrie sperrt sich nicht gegen das für 2035 geplante Produktionsverbot für Verbrenner

Ob Diesel oder Strom – Hauptsache deutsch

Die EU will ab 2035 den Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotoren verbieten. Die deutschen Autokonzerne scheint es nicht zu stören, im Gegenteil. Kommentar Von mehr...
Olaf Scholz und Wolodymyr Selensky
Inland Die exportorientierte deutsche ­Außenpolitik steckt in der Krise

Der ehrliche Makler steckt in der Klemme

Mit Russlands Angriffskrieg ist auch die deutsche Außenpolitik in die Krise geraten. Denn die basierte vor allem darauf, zum Wohle der Industrie gute Beziehungen mit China und Russland zu pflegen. Von mehr...
Berlin gegen Nazis Veranstaltung
Inland Beim Untersuchungsausschuss zu den rechtsextremen Anschlägen in Neukölln darf auch die AfD mitmachen

Bock wird Gärtner

Der parlamentarische Untersuchungsausschuss zum sogenannten Neukölln-Komplex hat endlich seine Arbeit begonnen. Mit dabei sind Vertreter der AfD – obwohl einer der Tatverdächtigen AfD-Mitglied war und dieser Kontakt zu einem Polizisten hatte, der ebenfalls AfD-Mitglied ist. Von mehr...
Tino Chrupalla und Björn Höcke
Inland Beim Bundesparteitag der AfD dominierte der völkische Flügel mehr als je zuvor

Parteitag der Höcke-Partei

Mehr als 500 Delegierte der AfD wählten am Wochenende im sächsischen Riesa einen neuen Parteivorstand und stritten sich über die Ausrichtung ihrer Partei. Der völkische Flügel um Björn Höcke dominierte dabei mehr als je zuvor. Von mehr...
Das Hufeisen der Hufeisensiedlung in Berlin-Neukölln (Luftaufnahme)
Inland Franziska Giffeys Wohnungsbündnis in Berlin wird Mieterinnen kaum helfen

Kein Teil der Lösung

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey präsentierte ein »Wohnungsbündnis« als Alternative zur Enteignung großer Wohnungskonzerne. Nun liegt das Ergebnis vor: Giffeys Versuch kann als gescheitert gelten. Kommentar Von mehr...
AKW Wolke
Inland Politiker nutzen den russischen Angriffskrieg, um Atomenergie zu protegieren

Lass laufen

Seit Beginn des russischen Angriffskrieges fordern zahlreiche deutsche Politiker, die Laufzeit der letzten deutschen Atomkraftwerke zu verlängern. Zahlreiche Gründe sprechen dagegen, nicht zuletzt Sicherheits­bedenken. Doch sogar über nukleare Aufrüstung wird nun diskutiert. Von mehr...
Inland Start-ups wie Gorillas kämpfen mit wirtschaftlichen Problemen

Affengeile Blase

Gorillas und verschiedene andere Start-up-Unternehmen stehen vor großen finanziellen Problemen. Dabei wurden sie im vergangenen Jahr noch von Investoren mit Geld geradezu überschüttet. Von mehr...
Das Ruhrstadio in Bochum
Inland Die Zinswende verschlechtert das Geschäftsklima für Wohnungsunternehmen

Zeitenwende in der Immobilienwirtschaft

Der Wohnungskonzern Vonovia hat Mieterhöhungen ­angekündigt, angeblich wegen der Inflation. Tatsächlich soll dadurch wohl der Aktienkurs stabilisiert werden, denn Immobilien könnten wegen steigender Zinsen für Anleger an Attraktivität verlieren. Kommentar Von mehr...
Wahlkampfveranstaltung für die sächsischen Kommunalwahlen
Inland Bereits vor ihrem Parteitag rückt die zuletzt erfolglose AfD noch weiter nach rechts

Das Ende der Scharade

Der 13. Bundesparteitag der AfD findet am Wochenende im sächsischen Riesa statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die internen Querelen ebenso. Von mehr...
Inland Bei den Kommunalwahlen in Sachsen hat die AfD keine Posten gewonnen

Stadt, Land, Schwarz

Die sächsischen Kommunalwahlen am Sonntag haben die rechte Hegemonie be­stätigt – auch wenn die AfD keinen Posten gewinnen konnte. Der nahe Osten – eine Kolumne über die sächsischen Verhältnisse Von mehr...