Artikel über Sachsen

Inland Bei den Kommunalwahlen in Sachsen hat die AfD keine Posten gewonnen

Stadt, Land, Schwarz

Die sächsischen Kommunalwahlen am Sonntag haben die rechte Hegemonie be­stätigt – auch wenn die AfD keinen Posten gewinnen konnte. Der nahe Osten – eine Kolumne über die sächsischen Verhältnisse Von mehr...
Armin Schuster
Inland Der neue sächsische Innenminister Schuster gilt wie sein Vorgänger als rechter Hardliner

Autoritäre Tradition

Nach erneuten Skandalen bei der sächsischen Polizei und dem Vorwurf der Vetternwirtschaft wurde der CDU-Landesinnenminister Roland Wöller entlassen. Sein Nachfolger Armin Schuster gilt ebenfalls als rechter Hardliner. Von mehr...
Graues Telefon mit Wählscheibe
Inland Der Nahe Osten: Michael Kretschmer und der Ukraine-Krieg

Heißer Draht nach Moskau

Der sächsische Minister­prä­sident Michael Kretschmer versucht trotz Russlands An­­griffs­krieg gegen die Ukraine, es sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin nicht zu ver­­scherzen. Kolumne Von mehr...
Inland Wachsende Sorbenfeindlichkeit in Cottbus und der Lausitz

Angriff auf die Zweisprachigkeit

In Cottbus wurden in den vergangenen Wochen offenbar gezielt sorbisch-wendische Bezeichnungen auf Straßenschildern überklebt. Von mehr...
Mehrere Nussknackerfiguren aus Holz
Antifa In Sachsen führen Rechtsextreme die Proteste gegen die Coronamaßnahmen an

Volk statt Impfung

Die Proteste gegen die Coronamaßnahmen in Sachsen sind eine ­völkische Mobilmachung. Von mehr...
Illustration einer Festnahme
Antifa Ermittlungsinterna der sächsischen »Soko Linx« gelangten an Rechtsextreme

Kommissar Rex gegen Linx

Zwei Jahre nach der Gründung der »Soko Linx« beim sächsischen Landeskriminalamt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen der beteiligten Ermittler. Es geht um die Weitergabe von Interna an Rechtsextreme. Von mehr...
Inland Sachsen, die die Coronamaß­nahmen ablehnen, gibt es zuhauf

Schlafschafe und Wessischweine

In Sachsen ist die Covid-19-Pandemie außer Kontrolle, ebenso sind es die Proteste dagegen. Der nahe Osten – eine Kolumne über die sächsischen Verhältnisse Von mehr...
Inland Neue Skandale verdeutlichen das sächsische Demokratieproblem

Wehrhafte Autokratie

Wenn die Demokratie von denen bedroht wird, die sie eigentlich beschützen sollen. Der nahe Osten – eine Kolumne über die sächsischen Verhältnisse Von mehr...
Polizisten beim Training
Inland Die sächsische Polizei hat Pro­bleme mit dem Geschlecht

Law and Order bis zum Rechtsbruch

Eine Kleine Anfrage zum Umgang der Polizei mit dem Geschlechts­eintrag »divers« beantwortete der sächsische Innenminister Roland Wöller mit queerfeindlichen Ressentiments. Von mehr...
Antifa Eine neue Partei agitiert ­gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie

Frühling in Sachsen

Einige bekannte Neonazis und »Querdenker« haben im Februar die Partei Freie Sachsen gegründet. Deren Anhänger organisieren derzeit Montagsdemonstrationen im Freistaat. Von mehr...
Inland Der nahe Osten - Die sächsische Regierung verharmlost die »Querdenker«

Außer Kontrolle

Die sächsische Landesregierung beweist ein weiteres Mal ihre Unfähigkeit im Umgang mit zwei Problemen: der Pandemie und ­den sogenannten Querdenkern. Kolumne Von mehr...
Polizist mit signalgelber Jacke blickt durch ein Fernglas
Inland Dem Bundesverfassungsgericht liegt eine Klage gegen das sächsische Polizeigesetz vor

Beschwerde gegen Überwachung

Das seit Anfang des vergangenen Jahres geltende sächsische Polizei­gesetz räumt der Polizei weitgehende Befugnisse ein. Mehrere Personen haben deshalb kürzlich Klage beim Bundesverfassungs­gericht eingereicht. Von mehr...
Inland Der nahe Osten – eine Kolumne über die sächsischen Verhältnisse: Grüne und SPD bildeten mit der CDU die Landesregierung. Es wurde ein Trauerspiel

Von Ungarn nach Belarus

SPD und Grüne machen sich zu Handlangern der autoritären Formierung Kolumne Von mehr...
Inland Der neue Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz ist noch schlimmer als der alte

»Blind und sprachlos«

Der nahe Osten – eine Kolumne über die sächsischen Verhältnisse. Kolumne Von mehr...
Dresden
Antifa Nazis dominieren die sächsischen Proteste gegen die Pandemiemaßnahmen

Sachsenmichel gegen die Neue Weltordnung

Auch in Sachsen gehen Menschen gegen eine »Coronadiktatur« auf die Straße. Neonazis dominieren die Proteste. Von mehr...