Ausland

Ausgabe vom
M12#42
Ausland In Österreich hat die Linke nach den Wahlen nichts zu sagen, aber viel zu tun

Kein Silberstreif am Horizont

Der Ausgang der Nationalratswahlen in Österreich ist Ausdruck der autoritären Zuspitzung. Die Linke ist völlig marginalisiert. Von Lukas Egger mehr...
Ausgabe vom
M13#41
Ausland In Kamerun spitzt sich der Konflikt um die Abspaltung der anglophonen Regionen zu

Welcome in Ambazonien

Zwei anglophon dominierte Regionen Kameruns haben ihre Unabhängigkeit erklärt und symbolisch die Republik Ambazonien ausgerufen. Von Mortimer Berger mehr...
Ausland Die katalanischen Unabhängigkeitbestrebungen

Brexit hoch drei

Die Befürworter der Unabhängigkeit Kataloniens wollen einen neuen Staat des Kapitals, aber das Kapitalverhältnis nicht abschaffen. Das birgt Probleme Kommentar Von Bernd Beier mehr...
M12#41
Ausland Der Prozess gegen den Bruder Mohammed Merahs in Frankreich hat begonnen

Als der Jihad 3.0 begann

In Paris hat der Prozess wegen Beihilfe zu den jihadistischen Morden Mohammed Merahs im Jahr 2012 begonnen. Angeklagt sind dessen Bruder und der Waffenlieferant. Von Bernhard Schmid mehr...
Ausland Bosnien-Herzegowinas EU-Beitritt lässt noch länger auf sich warten

Gefangen im Ethnosumpf

Das kleine Balkanland Bosnien-Herzegowina bemüht sich um einen EU-Beitritt. Die Mehrheit der Bevölkerung unterstützt das Ziel, doch Korruption und Nationalismus lassen es in weite Ferne rücken. Von Christopher Wimmer mehr...
Ausland Bei den kommenden Wahlen in Tschechien haben Populisten gute Chancen

Ja zum Populismus

In Tschechien stehen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen an. Gute Chancen hat die Partei eines Milliardärs, gegen den derzeit wegen Subventionsbetrugs ermittelt wird. Von Werner Imhof mehr...
M15#41
Ausland In Griechenland hilft meist nur noch Selbstorganisation gegen die Krise

Raus aus dem Defizit

Die EU hat das Defizitverfahren gegen Griechenland eingestellt, die ökonomische Lage im Land bleibt jedoch schlecht. Solidaritäts­netzwerke und Selbstorganisation sind weiterhin für viele Menschen wichtig und eine leise Form der Gegenwehr. Von Chrissi Wilkens mehr...
Ausgabe vom
Ausland Der französische Präsident wünscht sich eine neue EU

Europas Ritter ohne Pferd

Der französische Präsident fordert eine »Neugründung Europas«. Dem steht Merkels Austeritätspolitik entgegen. Kommentar Von Anton Landgraf mehr...
14#41
Ausland Nach dem Generalstreik in Katalonien sind die Fronten im Konflikt um das Unabhängigkeitsreferendum extrem verhärtet

Zögern auf der Zielgerade

Gegen das katalanische Unabhängigkeitsreferendum setzte die spanische Zentralregierung auf den brachialen Einsatz von Guardia Civil und Polizei. Der katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont verzögert zunächst die Erklärung der Unabhängigkeit der Region. Von Jan Marot mehr...
Ausland Die Mehrheit der irischen Bevölkerung befürwortet eine Änderung der Abtreibungsgesetzgebung

Rosenkranz und Eierstock

In Irland soll im kommenden Jahr in einem Referendum über das Abtreibungsrecht abgestimmt werden. Die Mehrheit der Bevölkerung wünscht sich eine Änderung des geltenden Gesetzes. Von Viola Nordsieck mehr...