Artikel über Gaza

Mohammed Altooli
Reportage Vier junge Menschen, die aus Gaza geflohen sind, erzählen von ihrem Leben

Stimmen aus Gaza

Vier junge Menschen, die aus Gaza geflohen sind, erzählen, wie ihr Leben dort war und warum sie sich auf den gefährlichen Weg nach Europa machten. Reportage Von mehr...
Arye Sharuz Shalicar
Interview Arye Sharuz Shalicar, Presseoffizier bei den Israel Defense Forces, im Gespräch über die Lage in Israel nach dem Waffenstillstand

»Der Konflikt war ein interner palästinensischer Machtkampf«

Am Freitag, dem 21. Mai, um zwei Uhr morgens trat der Waffenstillstand in Kraft.

Interview Von mehr...
Antisemitismus
Thema Samuel Salzborn, Antisemitismusbeauftragter des Landes Berlin, im Gespräch über antiisraelischen Anti­semi­tis­mus in Deutschland

»Die deutsche Gesellschaft hat ein Antisemitismusproblem«

In den vergangenen Wochen haben Tausende in deutschen Städten gegen Israel demonstriert. Die meisten Demonstrierenden haben die Eskalation im Konflikt zwischen dem jüdischen Staat und den Palästinensern als Vorwand genutzt, um sich antisemitisch zu äußern. Interview Von mehr...
Hörsaal
Thema »Israelkritiker« aus Kultur und Wissenschaft üben kaum Kritik an antisemitischen Demonstrationen

Die Leisetreter

Wissenschaftler und Kulturschaffende, die sogenannte Israelkritik propagieren, haben kaum ein kritisches Wort über die jüngsten antisemitischen Ausschreitungen in Deutschland verloren. Von mehr...
Gaza
Thema In den USA haben sich vor allem linke Demokraten antiisraelisch geäußert

Gegen den »Apartheid­staat«

In den USA löste der Krieg zwischen Israel und der Hamas eine politische Debatte aus. Linke Demokraten äußerten sich antiisraelisch. Von mehr...
Thema In arabischen Ländern und der Türkei gab es kaum Proteste gegen Israel

Stille Straße

Vor allem in arabischen Staaten gab es in den vergangenen Tagen kaum große antiisraelische Proteste – in erster Linie weil viele den Iran als Gegner sehen. Kommentar Von mehr...
Hamas
Ausland Die Angriffe der Hamas auf Israel wurden vorerst durch einen Waffenstillstand beendet

Sieger sehen anders aus

Seit der Nacht auf Freitag voriger Woche schweigen die Waffen – vorerst jedenfalls. Denn keiner weiß, wann die nächste Runde in der Auseinandersetzung zwischen Israel und der Hamas ansteht. Von mehr...
Thema Internationale NGOs und Menschenrechtler ergreifen Partei gegen Israel

Helden des Wider­stands

Die Uno genießt in Israel keinen guten Ruf. 2019 gaben 65 Prozent aller Israelis in einer repräsentativen Umfrage an, ein sehr negatives Bild der Vereinten Nationen zu haben.

Von mehr...
Frieden
An die Freunde der Palästinenser in Gaza

Ein Brief an die wirklichen Freunde der Palästinenser

In diesem Brief wendet sich der Aktivist des 'Gaza Youth Movement" Mohammed Altlooli mit einer Botschaft für Frieden und Koexistenz an europäische Unterstützerinnen und Unterstützer der Palästinenser Von mehr...
Interview Hillel Frisch, israelischer Politologe, im Gespräch über die Rivalität zwischen den islamistischen Gruppen im Gaza-Streifen

»Salafistische Organisationen hassen die Hamas«

Von mehr...
Ausland Im Gazastreifen demonstrieren Tausende Menschen gegen die Herrschaft der Hamas und die ökonomische Krise

Am Siedepunkt

Im Gaza-Streifen protestieren seit Tagen Tausende Palästinenser. Doch diesmal richtet sich ihr Zorn nicht gegen Israel. Von mehr...
israel
Ausland In Israel ist die Regierungskoalition fast auseinandergebrochen

Turbulente Wochen für Netanyahu

Einen Krieg mit der Hamas im Gaza-Streifen konnte Israel noch abwenden, doch die Regierungskoalition ist beinahe zerbrochen. Von mehr...
Be’eri
Reportage Ein Besuch bei Israelis in der Nähe des Gaza-Streifens, die unter ständiger Gefahr durch Raketenbeschuss leben

Bleiben trotz des Terrors

Seit mehr als 17 Jahren Raketenbeschuss und nun auch noch Brand­sätze – Israelis leben in der Nähe des Gaza-Streifens in ständiger Gefahr. Doch wegziehen will kaum jemand. Reportage Von mehr...
Rafah
Ausland Bei den Gaza-Protesten gegen Israel kalkulierte die Hamas mit vielen Toten

Punktsieg für die Hamas

Die Proteste im Gaza-Streifen gegen Israel endeten am 14. Mai mit mehr als 60 toten Palästinensern. Nun steht Israel wieder am Pranger der Weltöffentlichkeit. Die Hamas hatte die Toten offenbar einkalkuliert. Von mehr...
Gaza
Ausland Die palästinensischen Proteste an der Grenze zu Gaza haben nicht unbedingt das Recht auf Rückkehr zum Ziel

Märtyrer für die Aufmerksamkeit

Erneut kam es am Freitag vergangener Woche zu Protesten am Grenzzaun zwischen Gaza und Israel. Dabei ging es nur vordergründig um die palästinensische Forderung auf ein Rückkehrrecht in heutiges israelisches Territorium. Von mehr...