Artikel von Jens Kraushaar

Filmbild aus »Doku Mind Matrix«
dschungel Der Künstler Lu Yang kreiert Avatare

Virtuelle Unsterblichkeit

In Berlin zeigt der Künstler Yu Lang eine Ausstellung, in deren Multimediaarbeiten immer wieder Avatare von ihm selbst auftauchen. Diese künstlichen Alter Egos sind derzeit nicht nur in der bildenden Kunst sehr beliebt. Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Romantik auf dem Wanderweg

Happy Ending

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg. Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Auf dem Pacific Crest Trail werden beim Wandern auch Rekorde gebrochen

Rekord­verdächtig

Viele Leute aus dem eigenen Bekannten- und Familienkreis schüttelten den Kopf, wenn man von dem Vorhaben berichtete, von Mexiko nach Kanada zu wandern.

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Wandern, wenn es brennt

Manche mögen’s nicht so heiß

Begibt man sich als Weitwanderer auf den westamerikanischen Pacific Crest Trail, wird man vor vielen realen und auch weniger wahrscheinlichen Gefahren für Leib und Leben gewarnt.

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Bären bieten unterwegs unendlich viel Gesprächsstoff

Viele Tiere

Ein wenig Vorsicht vor den Vertretern des Tier- und Pflanzenreich sei angeraten, begibt man sich auf die Langstreckenwanderung von Mexiko nach Kanada.

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Ein ­Wanderer gibt auf

Greyhound statt Trail

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Kolumne Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Der schmerzende Fuß eines Wanderers

Hand und Fuß

Körperliche Beschwerden, Verletzungen, Blessuren sowie mentale ups and downs bleiben nicht aus, wenn man den irrsinnigen Beschluss fasst, 4 265 Kilometer durch die USA zu laufen.

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Die Kolumnisten wandern weiter und hadern mit der »trail family«

Die wandernden (Un-)Toten

Wenn man zum Wandern in die USA reist, kann man sich an den positiven Effekten des digital detox erfreuen, denn auf dem Trail ist der Empfang meist nicht besonders gut.

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Wenn einem beim Wandern Trump-­Anhänger helfen

Trail Devil

Thru-hiker, die sich alljährlich mit ihrem wenigen Gepäck auf den Weg von Mexiko nach Kanada machen, sind mitunter auf die Hilfe der sogenannten Trail Angels angewiesen (nicht zu verwechseln mit de

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...
Walk on the Wild Side
dschungel Wenn Wanderer stinken

Hiker trash

Sucht man Bilder vom Pacific Crest Trail mit den gängigen Suchmaschinen, kann man leicht der Vorstellung erliegen, dass eine Langstreckenwanderweg zu jeder Zeit unglaublich schön ist.

Walk on the Wild Side. Zwei Schwule – ein Wanderweg Von mehr...