dschungel

dschungel Die spritzige Ausstellung von Peaches in Hamburg

Ficken 2000

Peaches zeigt in Hamburg ihre erste Einzelausstellung, in der man unter anderem auf singendes Sexspielzeug trifft. Die erste Künstlerin, die sich radikal mit Sex beschäftigt, ist sie nicht. Von mehr...
dschungel Die preisgekrönte Reportage

Thunberg mit Sardelle verwechselt

Greta Thunberg überquert den Atlantik, um ihre krude Botschaft in den USA zu verbreiten. Hätte sie dafür nicht einfach eine E-Mail schreiben können? Wir haben den Teenager zur Rede gestellt. Kolumne Von mehr...
dschungel »Gloria Bell« Sebastián Lelio

Sie tanzt und tanzt und tanzt

Sebastián Lelios Film »Gloria Bell« mit Julianne Moore in der Hauptrolle ist kein gewöhnlicher Liebesfilm, dafür aber ein Film über das Gewöhnliche. Von mehr...
dschungel Das Medium

Zurück in der Meckerhauptstadt

Über moralisch höherwertige Übermenschen im Großstatdverkehr. Von mehr...
dschungel Der Historiker Jeffrey Herf über das Verhältnis der DDR zu Israel

Der unerklärte Krieg

Die DDR führte de facto einen Krieg gegen Israel, sagt der US-Historiker Jeffrey Herf. Die SED kämpfte nicht nur propagandistisch gegen den jüdischen Staat, sondern rüstete auch seine Feinde auf. Interview Von mehr...
dschungel Das Medium - Attentat in Norwegen

Normalität und Hass

Was bringt den Sohn einer Millionärsfamilie dazu, eine Moschee zu stürmen, um so viele Gläubige wie möglich zu töten? Von mehr...
dschungel Sun Ras »Space Is the Place« auf Blu-ray

Kosmische Emanzipation

Sun Ras intergalaktisches Filmjuwel »Space Is the Place« gilt als Schlüsselwerk des Blaxploitation-Kinos. Doch der Pionier des Afrofuturismus sprengt auch diese Gattung. Von mehr...
dschungel Ausstellung »Exil und Fotografie«

Genau an diesem Ort

Rudi Weissenstein hat mit seiner Kamera die Geburt des jüdischen Staats dokumentiert. Eine Ausstellung in Berlin zeigt nun unbekannte Werke des israelischen Fotografen. Von mehr...
dschungel Platte - Sonic Youth: Battery Park

Rock im Park

Das Ende ihrer Band hat einigen der ehemaligen Mitglieder von Sonic Youth nicht gutgetan.

Von mehr...
dschungel Lynchmorde an Schwarzen in den USA

Roter Sommer, weißer Terror

Vor 100 Jahren ermordeten Lynchmobs in den USA Hunderte Schwarze. Die Pogrome sind heute fast vergessen, während der Rassenhass unter Trump wieder salonfähig wird. Von mehr...