dschungel

Jacksons Jacke
dschungel Michael Jackson-Doku »Leaving Neverland«

Dekonstruktion eines Popstars

Kann man Werk und Autor voneinander trennen? Pop kennt keine Trennung, der Star ist das Kunstwerk. Von mehr...
Ausstellung »Contemporary Muslim Fashions«
dschungel Ausstellung »Contemporary Muslim Fashions«

50 Shades of Sittsamkeit

Die vieldiskutierte Ausstellung über muslimische Mode in Frankfurt am Main macht erneut deutlich: Wer die Verhüllung von Frauen als Selbstbestimmung feiert, erschwert Gesellschaftskritik und weibliche Emanzipation. Von mehr...
dschungel Das Medium

Verspätete Gastrotipps

Wir waren pleite und die Suppe war heiß. Das Morena in Kreuzberg hat zugemacht. Von mehr...
Kinofilm »Border«
dschungel »Border« von Ali Abbasi

Troll beim Zoll

Der schwedische Film »Border« ist ein berührendes Fantasy-Drama und zugleich ein hintersinniger Kommentar zu den Identitätsdebatten der Gegenwart. Von mehr...
Verdrängen
dschungel Kritische Astrologie

Verdrängen, aber richtig

Sogar die Grünen reden plötzlich von Enteignung. Aber wer sich deswegen auf die Revolution freut und schon mal Pflugscharen zu Schwertern gießt, freut sich zu früh. Von mehr...
Ironie
dschungel »Groove Denied« von Stephen Malkmus

Knarzende Ironie

Stephen Malkmus hat ein Electro-Album aufgenommen. Hä? Ja, Sie haben richtig gelesen. Von mehr...
Jayrôme C. Robinet
dschungel Autor Jayrôme C. Robinet über sexuelle Identität

»Es gibt nicht zwei Geschlechter, sondern ein Spektrum«

Jayrôme C. Robinet war früher eine weiße Frau und ist heute ein Mann mit Migrationshintergrund. Interview Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 10

Reinhard Jirgl

Ein Schriftsteller und sein »buntesprallesleben«. Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 9

Hans Christoph Buch

Kolumne Von mehr...
Frances Griffiths
dschungel Das Medium - Fairy tales

Einen Schwindel frei

Kolumne Von mehr...