Artikel von Maik Bierwirth

Cover Lucy Gooch: Rain’s Break
dschungel »Rain’s Break« von Lucy Gooch

Wie im Film

Die britische Plattenfirma Fire Records hat sich jenseits ihres reichhaltigen Back-Katalogs, bestehend aus einschlägig bekannten Indie-Musikerinnen und -Musikern, immer mehr auf eigensinnige Newcom

Platte Buch Von mehr...
Artwork von The Go! Team
dschungel The Go! Team haben ein neues Album veröffentlicht

Retromania mit Ausrufezeichen

Die englische Band The Go! Team um den Songwriter Ian Parton und die Rapperin Ninja spielt sich auf ihrem sechsten Album weiterhin eklektisch wie gutgelaunt durch die Musikstile. Von mehr...
Matt Sweeney
dschungel Matt Sweeney und Bonnie »Prince« Billy haben wieder ein gemeinsames ­Album veröffentlicht

Ein zartes Rudel

Die beiden genreprägenden Indie-Musiker Will Oldham und Matt Sweeney haben mit »Superwolves« zum zweiten Mal ein gemeinsames Album herausgebracht. Beide sind für ihre Umtriebigkeit bekannt. Von mehr...
dschungel Platte Buch: Sicker Man »Dialog«

Unerhörte Sounds

Der ausgebildete Cellist und Filmkom­ponist Tobias Vethake, der unter dem Namen Sicker Man Musik macht, hat für sein programmatisch betiteltes Album »Dialog« geistesverwandte Mu­sikerinnen und Musi

Kolumne Von mehr...
dschungel »Unlit Trail« von Fletcher Tucker

Nichtregressive Naturromantik

Fletcher Tucker aus Big Sur, Kalifornien, bezeichnet seinen Sound selbst als Drone-Folk.

Platte Buch Von mehr...
Portrait von Masha Qrella mit Projektion im Gesicht
dschungel Die Musikerin Masha Qrella interpretiert Gedichte von Thomas Brasch

Bleiben, wo ich nie gewesen bin

Die Berliner Musikerin Masha Qrella vertont und interpretiert auf ihrem sechsten Soloalbum »Woanders« Gedichte des deutsch-deutschen Schriftstellers und Filmemachers Thomas Brasch. Von mehr...
Albertine Sarges in ­ihrer Wohnung in Berlin
dschungel Albertine Sarges hat ein neues Album veröffentlicht

In guter Gesellschaft

Die Berliner Underground-Popmusikerin Albertine Sarges veröffentlicht mit »The Sticky Fingers« ein beeindruckendes Debütalbum. Eine Unbekannte ist die Musikerin, die zwischen Italo-Disco und feministischer Theorie changiert, allerdings nicht. Von mehr...
Rafael Horzon hält sein Buch mit weißen Handschuhen
dschungel Rafael Horzon hat ein Buch darüber geschrieben, wie er versucht, einen Bestseller zu schreiben

Ein Schelm, wer »Künstler« dabei denkt

In »Das neue Buch« begleitet man den Berliner Möbeldesigner Rafael Horzon durch das Jahr 2019. Es handelt von Freundschaft und Tod – und dem Versuch, einen Bestseller zu schreiben. Von mehr...
Better Person Auschnitt Cover
dschungel »Something to Lose« von Better Person

Artifizieller Schmusepop

Das Debütalbum von Adam Byczkowski alias Better Person ist lange erwartet worden, seit er 2016 die EP »It’s Only You« veröffentlichte und schnell als einer der vielversprechendsten Newcomer im Berl

Platte Buch Von mehr...
Die Band Badfinger Ende der sechziger Jahre
dschungel Die Geschichte des oft gecoverten Songs »Without You«

Der Tod des Songwriters

Vor 50 Jahren erschien mit »Without You« eine der schönsten und traurigsten Liebesballaden der Popgeschichte. Die Geschichte der Komponisten und ihrer Band Badfinger ist nicht weniger tragisch. Von mehr...