Artikel von Linn Vertein

Titelblatt der Uni Frauenzeitung Nebenwiderspruch
Thema Politiker der Linkspartei spielen Kritik an Sexismus und Sozialpolitik gegeneinander aus

Klassenkampf versus Feminismus

Mit der Legende, Kritik an Sexismus sei das Hobby privilegierter Akademikerkinder, versuchen Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht das Sexismusproblem der Linkspartei zu relativieren. Kommentar Von mehr...
Redner:innenpult mit Aufschrift: Die Linke im Bundestag
Thema Ein Gespräch mit Juliane Nagel (»Die Linke«) über die Krise in ihrer Partei

»Junge Parteimitglieder sind die Zukunftsträger«

Juliane Nagel (»Die Linke«) fordert im Gespräch mit der »Jungle World« eine personelle Neuaufstellung der Bundestagsfraktion der Linkspartei. Interview Von mehr...
Jasim Dastan und weitere Demonstrierende in Suleymaniah
Thema Ein Gespräch mit der Politologin Dastan Jasim über die türkische Militäroffensive im Nordirak und neue Allianzen

»Zerrieben zwischen geopolitischen Konflikten«

»Es geht nicht nur um einen Kampf irgendwo in den Bergen«. Erdoğans Angriff ist die militärische Antwort auf die Kurdenfrage und nicht die Reaktion auf einzelne Angriffe der PKK. Dastan Jasim vom GIGA Institut ist derzeit im Irak und sprach mit der »Jungle World« über die türkische Militäroffensive. Interview Von mehr...
Vor dem Rathaus Neukölln in Berlin tragen Teilnehmende der ­Demonstration am 22. April Palästina-Flaggen, Kopftücher und Kufiyas
Inland Die Autorin besuchte die Demonstrationen gegen Israel in Berlin

Decolonize yourself

Jeweils mehrere Hundert Menschen nahmen am Freitag und Samstag in Berlin an antiisraelischen Demonstrationen teil. Teilnehmende griffen Journalisten an. Von mehr...
Viktor Orban und  Jair Bolsonaro
Thema Orbán präsentiert Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro als Verbündeten

Brudertreffen in Budapest

Viktor Orbán und der brasilianische Präsident Jair Bolso­naro beschwören ihre enge Zusammenarbeit. Doch wirtschaftlich und politisch hat die Allianz der Nationalisten wenig Substanz. Kommentar Von mehr...
Jamshid Sharmahd
Thema Doppelstaatsbürger in iranischer Gefangenschaft

Der lange Arm der Mullahs

Zahlreiche iranischstämmige Personen mit doppelten Staats­­an­gehörigkeit sitzen im Iran in Gefängnissen. Offenbar setzt die ­iranische Regierung sie auch als Druckmittel in Verhandlungen mit dem Ausland ein. Von mehr...
Gabriel Borics Unterstützerinnen feiern seinen Wahlsieg, Santiago de Chile
Thema Der neue chilenische Präsident Ga­briel Boric vertritt antizionistische Positionen

Divers gegen Israel

Chiles neuer Präsident Gabriel Boric will das Land diverser und gerechter machen, vielen gilt er als undogmatischer Vermittler. Er möchte ein Präsident »für alle sein«, selbst für die rechte Wählerschaft. Nur zur Jüdischen Gemeinschaft hat er ein unterkühltes Verhältnis. Von mehr...
Gedenkveranstaltung am 19. Februar auf dem Marktplatz in Hanau
Inland Das Gedenken an das Attentat von Hanau wird zum Teil politisch vereinnahmt

Vereinnahmt von allen Seiten

Erneut haben unter anderem Antizionisten und türkische Nationa­listen versucht, das Gedenken an die Terroropfer von Hanau für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Von mehr...