Artikel über Frankreich

Antifa Rechtsextreme Gewalttaten in Frankreich

Kugeln für den Präsidenten

In Frankreich haben Rechtsextreme jüngst Gewalttaten angekündigt, geplant und verübt. Die Frustration angesichts des Wahlverlustes des Front National ist groß. Von Bernhard Schmid mehr...
Frankr.
Ausland In Frankreich hat die umstrittene Reform des Arbeitsgesetzes die nächste Hürde genommen

Flexibler ausbeuten

Vergangene Woche hat das französische Parlament dem nächsten Schritt für die Reform des Arbeitsgesetzes zugestimmt. Gewerk­schaften fürchten ihre Schwächung und Verschlechterungen für die Beschäftigten. Von Bernhard Schmid mehr...
Ausland Libyen soll stärker in die Flüchtlingsabwehr eingebunden werden, deshalb bemüht sich die EU um »nationale Einheit«

Frieden für die Abschottung

In Frankreich sollten zwei wichtige libysche Machthaber einen Waffenstillstand und die politische Einigung des Landes vereinbaren. Der EU geht es vor allem um Libyens Rolle bei der Flüchtlingsabwehr. Von Bernhard Schmid mehr...
alice
Reportage Französische Jüdinnen und Juden sprechen über die Auswanderung nach Israel

Gehen oder bleiben

Israel ist insbesondere nach den islamistischen Anschlägen in Frankreich zu einem wichtigen Einwanderungsland für französische Jüdinnen und Juden geworden. Für eine Aliyah gibt es jedoch viele Gründe. Eine Spurensuche in Tel Aviv, Netanya, Jerusalem und Paris. Von Kevin Culina Felix Lang mehr...
Macron
Ausland Präsident Macron und der Streit über den französischen Militärhaushalt

Jupiter spart

Der französische Generalstabschef Pierre de Villiers ist im Streit mit Präsident Macron zurückgetreten und so zum Liebling der extremen Rechten geworden. Fortschrittlicher wird die Armee aber nicht. Von Bernhard Schmid mehr...
Ausland Korrupte Angehörige afrikanischer Regime stehen in Frankreich vor Gericht

Zum Shoppen nach Paris

In Frankreich wurden erstmals Prozesse gegen korrupte Angehörige der Regimes von Äquatorialguinea und der Republik Kongo eröffnet. Doch auch französische Unterstützer autokratischer Herrscher könnte es demnächst treffen. Von Bernhard Schmid mehr...
Antifa Nach den Wahlniederlagen befindet sich der Front National im Richtungsstreit

Keine Stunde der Patrioten

Sowohl die Präsidentschaftswahlen als auch die Parlamentswahlen in Frankreich verliefen für den rechtsextremen Front National enttäuschend. Der innerparteiliche Richtungsstreit hält an. Von Bernhard Schmid mehr...
Jodl
Reportage Auf den Spuren Didier Eribons in Reims

Eine Stadt in schlechter Umgebung

Reims gilt nicht erst seit Didier Eribons Buch »Rückkehr nach Reims« als Beispiel für den wirtschaftlichen Niedergang im Nordosten Frankreichs und den Aufstieg des Front National. Tatsächlich sind die politischen Verhältnisse in der Stadt nicht ganz so eindeutig. Von Thomas Kieschnick mehr...
Antifa Die rechtsextreme GUD verfügt in Frankreich über gute Verbindungen

Nazis gehört das Zentrum

Der rechtsextreme Groupe Union Défense ist in Lyon besonders stark. Sein Einfluss erstreckt sich bis in den französischen Front National. Von Lukas Latz mehr...
Ausland Bei den französischen Parlamentswahlen hat Emmanuel Macrons Lager die Mehrheit gewonnen

Die Mission beginnt

Nach der zweiten Runde der französischen Parlamentswahlen verfügt das Lager des Präsidenten Emmanuel Macron über eine deutliche Mehrheit in der Nationalversammlung. Mit Widerstand gegen seine Reformen ist jedoch zu rechnen. Von Bernhard Schmid mehr...
Macron
Ausland Die Partei des Präsidenten ist die Gewinnerin der Parlamentswahlen in Frankreich. Die meisten gingen aber gar nicht zur Wahl

Emmanuel vom Jupiter

In der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen war die Partei des Präsidenten Emmanuel Macron sehr erfolgreich. Die Wahlbeteiligung fiel allerdings gering aus. Von Bernhard Schmid mehr...
EM
Ausland Das Kabinett des neuen französischen Präsidenten

Vorsicht vor der extremen Mitte

Die Zusammenstellung des Kabinetts des neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron weckt wenig Hoffnung. Das umstrittene Arbeitsgesetz, gegen das vergangenes Jahr monatelang demonstriert wurde, wird wohl verschärft. Von Bernhard Schmid mehr...
Antifa Französische Rechtsextreme sollen in Lille einen Antifaschisten ermordet haben

Fünf Leichen, vier Unfälle

Die französische Polizei hielt es zunächst für Selbstmord. Doch nun stehen drei Rechtsextreme im Verdacht, einen Antifaschisten in Lille getötet zu haben. Die Zahl ihrer Opfer könnte noch höher sein. Von Bernhard Schmid mehr...
dschungel Die Strategien der französischen Neoreaktionäre

Neoreaktionäre im Klassenkampf

Die französischen »néo-réacs« führen einen Kulturkampf um die soziale Frage. Essay Von Felix Schilk mehr...
Macron
Ausland Emmanuel Macron verdankt seinen Sieg bei den französischen Präsidentschaftswahlen vor allem der Angst vor Marine Le Pen

Eier statt Feier

Seinen Sieg bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich verdankt Emmanuel Macron weniger seinem Programm als seiner Gegnerin Marine Le Pen. Diese erzielte ein Rekordergebnis für ihre Partei. Von Bernhard Schmid mehr...