Artikel von Bernhard Schmid

Ausland Das algerische Regime geht mit Massenfestnahmen gegen die Protestbewegung vor

Pleite und aggressiv

Mit Massenfestnahmen und der Einführung des Straftatbestandes der »Verbreitung falscher Nachrichten« geht das algerische Regime gegen die Protestbewegung vor. Derweil droht der Staatsbankrott. Von mehr...
Ausland Der Konflikt um das Demons­trationsrecht und die neuen Proteste in Frankreich

Das umstrittene Demonstrationsrecht

Die französische Exekutive will das Versammlungsrecht einschränken. Demonstrationen von Krankenhausbeschäftigten und für die Rechte illegalisierter Einwanderer finden dennoch statt. Von mehr...
Ausland Die Proteste gegen rassistische Polizeigewalt in Frankreich dauern an

Justiz versus Präfektur

An den Demonstrationen wegen des gewaltsamen Todes George Floyds beziehungsweise Adama Traorés entzünden sich in Frankreich neben politischen auch institutionelle Konflikte. Von mehr...
Ausland Trotz des Demonstrationsverbots protestieren in Frankreich Zehntausende gegen Rassismus und Polizeigewalt

George Floyd und Adama Traoré

Auf teils überraschend großen Kundgebungen wurde in Frankreich der Opfer rassistischer Polizeigewalt gedacht. Von mehr...
Ausland Die Regierungspartei LREM steht bei den Kommunalwahlen vor einer Niederlage in sämtlichen Großstädten Frankreich

Debakel mit Ansage

Die im März verschobene zweite Runde der französischen Kommunalwahlen soll Ende Juni stattfinden. Die Regierungspartei LREM steht vor einer Niederlage in Paris und sämtlichen anderen Großstädten. Von mehr...
Ausland In der Sahelzone weiten Jihadisten ihren Einfluss aus

Ausweitung der Kampfzone

Auch im Nordwesten Nigerias machen sich Jihadisten breit. In Mali und Burkina Faso bekämpfen sich die regionalen Ableger von al-Qaida und des »Islamischen Staats«. Von mehr...
Hotspot Der madagassische Präsident Andry Rajoelina empfiehlt Kräutertee gegen Covid-1

Immer schön Tee trinken

Auf dem afrikanischen Kontinent ist es bislang nicht zu der von manchen angekündigten Katastrophe infolge der Covid-19-Pandemie gekommen.

Porträt Von mehr...
Paris
Ausland In Frankreich könnte es wegen der geplanten Lockerungen der Maßnahmen gegen die Pandemie zu Streiks kommen

Der Preis des Protests

Ab kommenden Montag sollen in Frankreich die Maßnahmen gegen die Pandemie gelockert werden. Bildungsgewerkschaften wollen gegen Schulöffnungen streiken. Am 1. Mai wurden in Paris mehrere Demonstrationen aufgelöst. Von mehr...
Antifa Die Strategien von FPÖ, AfD und Lega in der Coronakrise

Populistisch gegen die »Coronadiktatur«

Auch in der Coronakrise geben sich die FPÖ und die AfD als die Parteien der Unzufriedenen. Die italienische Lega hat eine andere Strategie gefunden. Von mehr...
Antifa Anhänger des französischen Rassemblement National neigen zu Verschwörungstheorien über Covid-19

Das Virus des Verschwörungsdenkens

Anhänger des Rassemblement National neigen in der Coronakrise eher zu Verschwörungstheorien als diejenigen anderer französischer Parteien. Die rechtsextreme Partei betreibt eine Kampagne gegen die Bevölkerung der Banlieues. Von mehr...