Artikel von Magnus Klaue

dschungel Lahme Literaten - Folge 13

Peter Stamm

Peter Stamm existiert. Er lebt in der Schweiz. Lange schwankte er zwischen einem Dasein als Schriftsteller und als Buchhalter. Peter Stamms Vater war Buchhalter. Peter Stamm wurde Schriftsteller.

Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 12

Pathos und Fäkalität

Durs Grünbein schreibt tief und ernst - und plappert wie ein neudeutsch gerahmter Pressesprecher. Von mehr...
Ulla Hahn
dschungel Lahme Literaten - Folge 11, Ulla Hahn

Du dachst mich spitz

Alle Vernichtungsversuche überlebt: Zum 74. Geburtstag der sehr deutschen Dichterin Ulla Hahn. Von mehr...
Max Steiner
dschungel George Steiner wird 90

Alleinsein ist Meuterei

Zum 90. Geburtstag von George Steiner, dem bescheidensten aller Weltbürger. Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 10

Reinhard Jirgl

Ein Schriftsteller und sein »buntesprallesleben«. Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 9

Hans Christoph Buch

Kolumne Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 8

Jenny Erpenbeck

Propagiert Bernhard Schlink in »Der Vorleser« Volksgemeinschaftsethik auf Nachwende-Niveau, verkörpert die mehr als 20 Jahre jüngere Jenny Erpenbeck reiner als die meisten ihrer Kollegen die antina

Kolumne Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 7

Bernhard Schlink

Hanna Schmitz ist fast noch bekannter als Bernhard Schlink.

Kolumne Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 6

Felicitas Hoppe

Da die Literaturwissenschaft seit jeher an der Zerstörung von Sprache und der Abstumpfung ästhetischen Urteilens arbeitet, ist es billig, zur Belustigung des Publikums aus den Elaboraten dieser Dis

Kolumne Von mehr...
dschungel Lahme Literaten - Folge 5

Ursula Krechel

1974 wurde Günter Guillaume, Willy Brandts persönlicher Referent, ­als DDR-Spion enttarnt; kurz darauf wählte der Bundestag Helmut Schmidt zum Nachfolger Brandts im Amt des Bundeskanzlers.

Kolumne Von mehr...