Artikel von Johannes Simon

Person mit langen Fingernägeln hält ein Plakat von Trumps Kopf
Thema Viele Republikaner versuchen, sich von US-Präsident Donald Trump zu distanzieren

Bis zum bitteren Ende

Nach dem Angriff auf das Kapitol distanzieren sich führende Republikaner von US-Präsident Donald Trump. Doch in welche Richtung sich die weit nach rechts gerückte Partei entwickeln wird, ist ungewiss. Von mehr...
Trump Taj Mahal Casino in Atlantic City
Thema Nach seinem Wahlsieg steht Joe Biden vor großen Herausforderungen

Gefährliche Gerüchte

Joe Biden versprach nach seinem Sieg bei den US-Präsidentschaftswahlen, die US-Gesellschaft nicht zu entzweien, sondern zu einen. Das dürfte sich nicht einfach gestalten. Von mehr...
Aggressive Politik der Großzügigkeit. 30 Tonnen Schutzausrüstung aus China werden am Flughafen Wien-Schwechat entladen, 30. März
Ausland China versucht, in der Corona­krise eine internationale Führungsrolle einzunehmen

Die Geopolitik von Covid-19

In der Coronakrise versucht China, mit Hilfslieferungen eine inter­nationale Führungsrolle einzunehmen. Von mehr...
 US-Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Ramstein
Inland Abgeordnete der Linkspartei haben die Bundesregierung wegen Beihilfe zum Mord an Qasem Soleimani angezeigt

Friedensbewegte schüren Konflikt

Abgeordnete der Linkspartei haben kurz vor der Strategiekonferenz in Kassel die Bundesregierung wegen der Nutzung der Militärbasis Ramstein verklagt. Von mehr...
""
Inland Die Bundesregierung streitet über die Beteiligung von Huawei am 5G-Netz

Falsch verbunden im 5G

Soll Huawei am Aufbau des deutschen 5G-Netzes beteiligt werden? Die Regierungsparteien diskutieren die Frage hitzig, schließlich geht es auch um das Verhältnis zu China. Von mehr...
bundeswehr
Inland Wie es mit der Bundeswehr im Nahen Osten weitergeht, ist ungewiss

Die Schwierigkeiten des Weltordnens

Nach den jüngsten Auseinandersetzungen zwischen den USA und dem Iran zeigt sich die strategische Planlosigkeit der Bundesregierung im Mittleren Osten. Von mehr...
Disko Eine neue Klassenpolitik soll der Linken aus ihrer Krise helfen

Findet die Klasse

Das Scheitern von Sahra Wagenknechts Bewegung »Aufstehen« ist ein Segen für die Linke in Deutschland. Doch mit der Frage, auf die »Aufstehen« eine falsche Antwort lieferte, muss sie sich weiterhin auseinandersetzen. Von mehr...
Inland Razzien bei »kriminellen Großfamilien«

Achtung, Araber

Die Berliner Polizei geht verstärkt gegen »Clankriminalität« vor. Ist der Begriff rassistisch oder beschreibt er eine Realität? Von mehr...
Wirtschaft Debatte um chinesische Industriespionage

China am Apparat

Am Aufbau des 5G-Netzes in Deutschland sollen chinesische Unter­nehmen wie Huawei voraussichtlich doch beteiligt werden. Kritiker befürchten Industriespionage. Einige Länder, allen voran die USA, schließen chinesische Unternehmen bereits aus Bereichen ihres Technologiesektors aus. Von mehr...
Thema Die Hizbollah, der Iran und die Bedrohung Israels

»Die Hizbollah ist Teil des iranischen Regimes«

Sie haben über die Allianz zwischen dem Iran, Syrien, der Hizbollah und der Hamas ein Buch geschrieben mit dem Titel »Eine wider­natürliche Koalition«.

Interview Von mehr...