Ausland

Ausgabe vom
Ausland Das Auslieferungsverfahren von Carles Puigdemont in Belgien dürfte sich hinziehen

Explosives Exil

Der entmachtete katalanische Präsident Carles Puigdemont hat sich den belgischen Behörden gestellt. Sein Auslieferungsverfahren dürfte sich hinziehen. In Belgien wächst die politische Spannung. Von Tobias Müller mehr...
Ausland Die kambodschanische Oppositionspartei CNRP steht kurz vor der Auflösung

Schluss mit lustig

In Kambodscha steht die oppositionelle Nationale Rettungspartei (CNRP) wegen Repressalien der Regierung vor der Auflösung. Von Christopher Wimmer mehr...
Ausgabe vom
Ausland Ein Hauch von Maidan in Kiew

Besetzung vor der Rada

Bei den größten Protesten in der Ukraine seit 2014 inszeniert sich der ehemalige georgische Präsident Michail Saakaschwili als glühender Gegner der Regierung. Von Paul Simon mehr...
Ausland Nach dem Anschlag auf die Journalistin Daphne Caruana Galizia herrscht in Malta Aufruhr

Mafiöse Netzwerke

Der Druck auf die Regierung wächst. Galizia hatte in ihren Artikeln den Premierminister, die Regierung, aber auch große Teile der Opposition heftig attackiert. Von Christian Jakob mehr...
14#44
Ausland Das brasilianische Parlament hat erneut gegen die Suspendierung von Präsident Michel Temer gestimmt.

Weißwäscher im Parlament

Von Thilo F. Papacek mehr...
Ausland Das Phänomen des tschechischen Multimilliardärs und Wahlsiegers Andrej Babiš

Das Machtstreben

Die Partei des Multimilliardärs Andrej Babiš hat die tschechischen Parlamentswahlen gewonnen. Eine Annäherung an das Phänomen Babiš. Von Werner Imhof mehr...
12#44
Ausland Xi Jinping und der »chinesische Traum«

Der Kern der Führung

Der 19. Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas hat die Macht des Vorsitzenden Xi Jinping gestärkt, aber die Frage der Nachfolge nicht geklärt. Dort wurden auch die überaus vagen »Ideen Xis für die neue Ära des Sozialismus mit chinesischer Besonderheit« vorgestellt, in denen es um eine Gesellschaft des »bescheidenen Wohlstands« geht. Von Felix Wemheuer mehr...
Ausgabe vom
12#43
Ausland Venezuela nach den Gouverneurswahlen

Die Macht des Klientelismus

Offiziellen Angaben zufolge hat die regierende Sozialistische Einheitspartei Venezuelas bei den Gouverneurswahlen die Mehrheit gewonnen. Das Oppositionsbündnis MUD leckt seine Wunden. Von Wolf-Dieter Vogel mehr...
14#43
Ausland Die Entwicklung in Katalonien

Francos Wiedergänger

Die Separatisten stellen Katalonien als Opfer einer wiederkehrenden franquistischen Diktatur dar. Das ist reine Geschichtsklitterung. Kommentar Von Bernd Beier mehr...
15#43
Ausland Der Streit bei den Tories über den Austritt Großbritanniens aus der EU

Stress wegen Brexit bei den Tories

Der rechte Flügel der Konservativen in Großbritannien polemisiert gegen »Brexit-Softies« in der eigenen Partei und macht der Regierung die Verhandlungen mit der EU schwer. Von Doerte Letzmann mehr...