Ausland

Ausgabe vom
Ausland Katar und Saudi-Arabien unterstützen nur unterschiedliche Gruppen, islamistisch sind sie alle

Der falsche Emir

Im Konflikt zwischen Katar und Saudi-Arabien geht es nicht darum, ob, sondern welche islamistischen Gruppen unterstützt werden sollen. Kommentar Von Jörn Schulz mehr...
Macron
Ausland Die Partei des Präsidenten ist die Gewinnerin der Parlamentswahlen in Frankreich. Die meisten gingen aber gar nicht zur Wahl

Emmanuel vom Jupiter

In der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen war die Partei des Präsidenten Emmanuel Macron sehr erfolgreich. Die Wahlbeteiligung fiel allerdings gering aus. Von Bernhard Schmid mehr...
Ausland Dem Bruder eines Terrorverdächtigen drohen von den tschetschenischen Behörden Folter und Tod

Von Maskierten verschleppt

Murad Amrijew drohen Folter und Tod, weil sein Bruder von den tschetschenischen Behörden eines Anschlags beschuldigt wird. Von Ute Weinmann mehr...
Ausgabe vom
GB
Ausland Der Attentäter von Manchester war in ein britisch-libysches jihadistisches Netzwerk eingebunden

Der Jihad bleibt

Die Ermittlungen zum Selbstmordattentat in Manchester haben ­terroristische Netzwerke in der ­libyschen Gemeinde in Großbritannien ans Licht gebracht. Von Doerte Letzmann mehr...
Colombia
Ausland Heftige Proteste legen in Kolumbien das öffentlichen Leben teilweise lahm

Aufruhr im Chocó

In Kolumbien legen Streiks und Großdemonstrationen das ­öffentliche Leben teilweise lahm. Die heftigsten Proteste gibt es in den armen und vernachlässigten Regionen am Pazifik. Von David Graaff mehr...
Ausland Der politische Machtkampf in Mazedonien wird nun vor allem vor Gericht ausgetragen

Im Visier der Sonderstaatsanwaltschaft

In Mazedonien geht der Machtkampf zwischen den Nationalkonservativen und der sozialdemokratisch geführten Koalition vor allem auf juristischer Ebene weiter. Von Tom Witton mehr...
Ausland Im Nahen Osten stehen neue Konflikte bevor

Konflikte um die Grenzregionen

Bereits vor dem absehbaren militärischen Sieg über den »Islamischen Staat« zeichnen sich die Folgekonflikte im Nahen Osten ab. Die USA wollen die Ausdehnung des iranischen Einflussgebietes nicht länger tolerieren. Saudi-Arabien freut sich über die Unterstützung der neuen US-Regierung. Von Oliver M. Piecha mehr...
Rumänien
Ausland Rumänische Konservative bereiten ein Referendum vor, um das Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe in die Verfassung aufzunehmen

Orthodox und homophob

In Rumänien streben konservative Verbände ein Referendum an, um das Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe in die Verfassung aufzunehmen. Sie könnten Erfolg haben. Von Kristina Holzapfel mehr...
Ausland Taiwan hat das Verbot der gleich­geschlechtlichen Ehe aufgehoben

Jubel für den ersten Schritt

Taiwan hat als erstes ostasiatisches Land das Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe aufgehoben. In anderen Ländern der Region ist Vergleichbares nicht in Sicht. Kommentar Von Simon Preker mehr...
Ausgabe vom
Ausland Neue Entwicklungen im Bereich künstliche Intelligenz sollen Beschäftigte zu steter Produktivität anhalten

Kreativer, produktiver, überwachter

Auf seiner Entwicklerkonferenz »Microsoft Build 2017« im US-amerika­nischen Seattle hat das Technologieunternehmen seine Vision von künstlicher Intelligenz vorgestellt, mit der es die Produktivität jedes Benutzers erhöhen will. Intensiviert werden kann damit auch die Überwachung von Beschäftigten. Von Doerte Letzmann mehr...