Artikel von Pascal Beucker

14.12.2017
Thema Die koalitionsbereite SPD arbeitet an ihrem eigenen Untergang

Die kleine Koalition

Die SPD ist programmatisch und strategisch ausgebrannt. Rückgrat zeigt sie auch nicht: Auf ihrem Parteitag beschloss sie »ergebnisoffene Verhandlungen« mit der Union.

26.01.2017
Inland Die Pläne zum Ausbau des Überwachungsapparates

Precrime gegen Gefährder

Die Bundesregierung will nach dem islamistischen Anschlag von Berlin im Eiltempo Überwachungsgesetze verschärfen. Dabei deuten die bisherigen Erkenntnisse eher auf ein grandioses Behördenversagen als auf mangelnde juristische Handhabe hin.

15.09.2016
Thema Der Aufschwung der AfD und das Versagen der bürgerlichen Parteien

Kulturkampf von rechts

Die AfD ist nicht nur bei Wahlen erfolgreich, sondern bestimmt derzeit auch die öffentliche politische Debatte. Hilflos schauen die demokratischen Parteien auf den Aufschwung der Rechtspopulisten.

11.08.2016
Thema Bewaffnete einsätze der Bundeswehr im Inland sollen auch ohne Änderung des Grundgesetzes möglich werden

Die Hilfspolizei soll kommen

Die Union versucht immer offensiver, den militärischen Bundeswehreinsatz im Inneren auch ohne Änderung des Grundgesetzes zu ermöglichen.

26.05.2016
Inland Die Krise der SPD

Das Elend der Sozialdemokratie

Die SPD ist in Umfragen unter 20 Prozent gerutscht. Ihr Vorsitzender Sigmar Gabriel passt zu der Malaise, ist aber nicht die Ursache.

25.02.2016
Inland Der Zustand der SPD

Ein schaler Hauch von Basta

Ein Vorsitzender mit markigen Worten, aber mickriger Bilanz, eine Politik ohne Profil und dann auch noch düstere Wahlaussichten – es steht schlecht um die SPD.

10.09.2015
Inland Die Oberbürgermeisterwahl in Köln muss verschoben werden

Kölner Brauchtumspflege

In Köln muss die Oberbürgermeisterwahl verschoben werden. Eine Provinzposse aus Deutschlands viertgrößter Stadt.

16.07.2015
Inland Sigmar Gabriel führt die SPD nach rechts

Der flexible Mensch

Sigmar Gabriel verfügt über ein umfangreiches Rollenrepertoire, aber es mangelt ihm an politischen Überzeugungen. Bei seinem Amtsamtritt kündigte der Bundesvorsitzende der SPD noch einen Gegenentwurf zur Union an, mit seinem »Impuls-papier« für die Vorbereitung der nächsten Bundestagswahl setzt er nun auf die Anbiederung an den deutschen Stammtisch.

09.10.2014
Inland Die Regierungsbildung in Thüringen und Brandenburg

Die Gegenwart der Vergangenheit

Statt sich mit den Chancen und Risiken von Regierungsbeteiligungen zu beschäftigen, streitet die Linkspartei über die Charakterisierung der DDR.

18.09.2014
Ausland Die Wahlen in Thüringen und Brandenburg

Österreichische Verhältnisse

Die Wahlen in Thüringen und Brandenburg haben gezeigt, dass die AfD nicht nur klassische Rechte anspricht.

31.07.2014
Inland Ein Porträt von Bodo Ramelow

Boss der Genossen

Bodo Ramelow könnte nach der Thüringer Landtagswahl im Herbst der erste Ministerpräsident der Linkspartei werden. Bei einigen SPD-Mitgliedern sorgt das für Panik.

22.05.2014
Inland Europawahlkampf der deutschen Oppositionsparteien

Blass nach Brüssel

Im Europawahlkampf präsentieren sich die Linkspartei, die Grünen und die FDP blass und verhalten.

27.03.2014
Inland Streit über die Außenpolitik in der Opposition

Mission »R2G« ungewiss

Linkspartei, SPD und Grüne streiten über die Krim, die Ukraine und Russland. Für eine künftige rot-rot-grüne Koalition spricht derzeit wenig.

13.03.2014
Inland Joachim Meisner gibt das Amt des Erzbischofs von Köln auf

Der Wachhund Gottes hat ausgebellt

Mit Joachim Meisner hat ein unerbittlicher Gotteskrieger das Amt des Erzbischofs von Köln aufgegeben. Dass er unabsichtlich zur Säkularisierung der Stadt beigetragen hat, ist seine größte Leistung.

20.02.2014
Inland Die Europapolitik der Linkspartei

Gartenzwerge für Europa

Die Linkspartei hat sich auf ein Programm für die Europawahl geeinigt. Der Konflikt um ihre Europapolitik ist jedoch noch lange nicht beendet.

13.02.2014
Inland Der Gesetzentwurf zur doppelten Staatsbürgerschaft

Der Zwang bleibt Option

Trotz anderslautender Ankündigungen sabotiert auch die neue Bundesregierung die doppelte Staatsangehörigkeit.

13.02.2014
Thema Die Reaktionen der Grünen und der Linkspartei

Frieden mit dem Krieg geschlossen?

Über die Reaktionen der Grünen und der Linkspartei auf die »Wir sind wieder wer«-Rede bei der Sicherheitskonferenz.

03.01.2014
Inland Die schwächelnde Opposition im Bundestag

In Schwäche vereint

Grüne und Linkspartei bilden im Bundestag rechnerisch die schwächste Opposition seit mehr als vier Jahrzehnten.

19.12.2013
Inland Die Große Koalition steht

Jahre wie diese

Nach der Zustimmung der SPD-Mitglieder zum Koalitionsvertrag stand der Großen Koalition nichts mehr im Weg. Am Dienstag wurde die Regierung für die 18. Legislaturperiode vereidigt.

21.11.2013
Inland SPD als Juniorpartner

Vorwärts!

Die SPD arbeitet eifrig an ihrer Etablierung als Juniorpartner.