Artikel von Guido Sprügel

 »Tags der Pflege«, Berlin
Inland Wie Beschäftigte im Pflegesektor ihre Arbeitsbedingungen wahrnehmen

Kaputtgepflegt

Dass sich im Pflegesektor etwas ändern müsse, sagen Politiker fast aller Parteien. Die »Jungle World« hat sich bei Menschen umgehört, die in dem Bereich arbeiten. Von mehr...
AfD, HH
Inland Die Hamburger AfD versucht, die Schul- und Bildungspolitik zu beeinflussen

Die AfD macht Schule

Kleine Anfrage, große Wirkung: Mit gezielter parlamentarischer Kleinarbeit versucht die AfD, die Hamburger Bildungs- und Schulpolitik zu beeinflussen. Von mehr...
Streik, GEW
Seite 16 Welche Rolle spielte Max Traeger in der NS-Zeit? Darüber ist ein Streit in der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft entbrannt

Der Namensgeber und die Nazis

In der GEW wird über den Namens­geber der hauseigenen Stiftung gestritten. Denn Wissen­schaftler bewerten Max Traegers Rolle während der NS-Zeit höchst unterschiedlich. Von mehr...
Einsam
dschungel Zur Tabuisierung von Einsamkeit

Das Alleinsein der vielen

Immer mehr Menschen in reichen Industriestaaten klagen über Einsamkeit. Großbritannien hat unlängst ein Ressort beim Ministerium für Sport und Zivilgesellschaft eingerichtet, das sich für die Belange der Alleingelassenen einsetzen soll. Reicht das? Und lässt sich Einsamkeit politisch bekämpfen? Von mehr...
d08#47
dschungel Der neue »Asterix« überzeugt nicht

Spann schon mal den Wagen an

Im neuen Abenteuer »Asterix in Italien« jagen die gallischen Freunde durchs Land der Römer. Bildgewaltig, jedoch nicht ganz so turbulent wie sonst. Von mehr...
16#45
Seite 16 Immer mehr Beschäftigte macht ihre Arbeit psychisch krank

Ab in die Reparatur

Immer mehr Beschäftigte leiden wegen ihrer Arbeit an psychischen Erkrankungen. Wiedereingliederungsmaßnahmen können helfen, in den Beruf zurückzukehren, doch die Ursachen für die Belastungen werden dabei meist nicht beseitigt. Von mehr...
Lenin
dschungel Das Museum für sozialistische Kunst in Sofia

Welcome Lenin

Das Museum für sozialistische Kunst im bulgarischen Sofia vereint alle auf einem Areal: Lenin, Che, Dimitroff. Von mehr...
Bundeswehr
Inland Die Bundeswehr wirbt intensiv um neue Rekruten

Kampfeinsatz nicht ausgeschlossen

Am Samstag fand zum dritten Mal deutschlandweit der »Tag der Bundeswehr« statt. Die Armee wirbt mit Militärgerät zum Anfassen und Lollies für Kinder um Nachwuchsrekruten. Von mehr...
LL
dschungel Mit Lucky Luke durch das gelobte Land

Er betet schneller als sein Schatten

Im neuen »Lucky-Luke«-Band »Das gelobte Land« begleitet der »lonesome cowboy« eine jüdische Einwandererfamilie auf ihrem Weg durch die USA. Von mehr...
Nicolae Ceaușescu
dschungel Thomas Kunze erforscht das Leben Nicolae Ceaușescus

Mit goldenem Zepter

»Tod den Verrätern, die Geschichte wird uns rächen« – so soll der letzte Satz des rumänischen Diktators Nicolae Ceaușescu gelautet haben, bevor er und seine Frau im Zuge der Rumänischen Revolution 1989 hingerichtet wurden. Ceaușescu legte großen Wert auf seine öffentliche Inszenierung. Die neu aufgelegte Ceaușescu-Biographie des Historikers Thomas Kunze gilt als Standardwerk zur Geschichte des Kommunismus in Rumänien. Interview Von mehr...