Artikel von Boris Mayer

18.10.2017
Sport Donald Trumps Kampf gegen die NFL

Trumps Rache

36 Jahre lang versuchte Donald Trump erfolglos, einen NFL-Verein zu kaufen. Nun ist er Präsident und arbeitet daran, die Liga zu zerstören

24.05.2017
Thema Wannacry ist gestoppt, aber nicht beseitigt

Das Erfolgsvirus

Die Ransomware Wannacry, mit der einer der bisher größten Hacker-Angriffe weltweit ausgeführt wurde, ist nicht die erste Schadsoftware, die von der NSA entdeckte Sicherheitslücken ausnutzt. Trotz der großen Reichweite hat sich die Attacke für die Hacker allerdings kaum gelohnt.

28.04.2016
Sport Wie Nachwuchsspieler im Profi-Football ausgewählt werden

Verletzt in die Hölle

Für den Draft der National Football League werden Nachwuchsspieler genau durchleuchtet – am Ende werden viele jahrelang umsonst ihre Gesundheit riskiert haben.

26.11.2015
Seite 16 Die digitale Kommunikation der Atttentäter von Paris war nicht verschlüsselt

Kein Schlüssel, nirgends

Die Attentäter von Paris kommunizierten unverschlüsselt und nicht über geheime Netzwerke. Dass die Anschläge nicht verhindert werden konnten, liegt unter an­derem an der unfassbaren Menge an Daten, die im Internet unterwegs sind.

03.09.2015
Sport Die Probleme von College-Football-Spieler in den USA

Nicht einmal für ein Taschengeld

Der Versuch von College-Football-Spielern in den USA, mit einer eigenen Gewerkschaft gegen die erbärmlichen Lebensumstände vieler studentischer Sportler vorzugehen, ist fehlgeschlagen.

16.07.2015
Seite 16 Selbstfahrende Autos

Roboter im Straßenverkehr

Die selbstfahrenden Autos werden kommen. Das wirft ethische Fragen auf.

02.04.2015
Sport Debatte in den USA über die Gefahren des American Football für die Gesundheit

Folgen der Karriere

Zwei spektakuläre Rücktritte haben im American Football eine alte Diskussion neu entfacht: Wie gefährlich ist die Sportart für die Gesundheit?

27.11.2014
Sport Jason Collins, der erste offen schwulen Basketballprofi in den USA

Pragmatischer Basketballer

Mit Jason Collins beendet der erste offen schwule NBA-Profi seine Karriere. Seinem Beispiel zu folgen und sich zu outen, hat allerdings noch niemand gewagt.

02.10.2014
Sport Der Umgang mit dem ersten offen schwulen US-Footballspieler Michael Sam

Ein schwuler Cowboy

Michael Sam, der erste offen schwule Footballspieler in der NFL, wurde zunächst von den Rams gefeuert und dann von den Dallas Cowboys verpflichtet.

30.04.2014
Sport Cheerleader klagen über schlechte Arbeitsbedingungen

Alles nach Vorschrift

Unter welchen Bedingungen Profi-Cheerleader arbeiten, war in den USA bisher kaum bekannt. Nun zogen gleich mehrere Frauen vor Gericht – und offenbaren erstaunliche Vertragsdetails.

17.04.2014
Seite 16 Der Heartbleed-Bug

Software mit Herzfehler

Mehr als zwei Jahre lang blieb der Heartbleed-Bug unbemerkt. Das heißt aber nicht, dass niemand davon wusste.

27.03.2014
Sport In Großbritannien wird der Zusammenhang zwischen Kopfbällen und Demenz untersucht

Gefährlicher Rumms

Vor zwölf Jahren versprach der britische Fußballverband eine Studie über den Zusammenhang von Kopfbällen und späteren Demenzerkrankungen. Das Ergebnis wurde bisher nicht veröffentlicht.

27.03.2014
Seite 16 Cyberkrieg und verschwundene Flugzeuge

Hacker der Luft

Das Computersystem eines Flugzeugs zu hacken, ist verblüffend einfach. Ob ein Cyberangriff eine Maschine verschwinden lassen kann, ist eine andere Frage.

27.02.2014
Seite 16 Die neuen Top-Level-Domains sind da

Im Netz wird es bunter

Bald könnten im Netz Websites mit phantasievollen Endungen, wie ».guru«, ».bike oder ».singles« auftauchen. Die Zulassung von neuen Top-Level-Domains macht das möglich.

30.01.2014
Sport Der Super Bowl XLVIII

Straight out of Stanford

Vor dem Super Bowl XLVIII steht ein Gewinner schon fest: Cornerback Richard Sherman hat mit einem Wutausbruch und fundierten Texten seinen Marktwert verzigfacht.

09.01.2014
Seite 16 Die Redtube-Affäre und ihre Folgen

Digitale Grauzone

Die Redtube-Abmahnungen werfen komplexe rechtliche Fragen auf. Die Antworten werden erhebliche Auswirkungen für alle Internetnutzer haben.

17.10.2013
Seite 16 Die Pläne der Telekom für ein deutsches Internet

Grenzen für deutsche Bytes

Angesichts der NSA-Affäre plant die Telekom, E-Mails und anderen Datenaustausch nur noch über Internet-Knotenpunkte in Deutschland zu leiten, um den Datenverkehr über Großbritannien und die USA zu reduzieren. Die Vorstellung, dadurch ein »deutsches Internet« zu realisieren, ist naiv.

18.07.2013
Disko Geheimdienste interessieren sich nicht für Inhalte

Viel Aufwand, wenig Nutzen

Natürlich ist die Verschlüsselung des eigenen Datenverkehrs eine gute Idee, um ­Geheimdiensten und anderen Neugierigen das Mitlesen unmöglich zu machen. Doch in der Praxis ist dieses von IT-Profis vielbeschworene Rezept in der heutigen Internetwelt kaum einsetzbar.

17.01.2013
Seite 16 Die neue Verschlüsselungstechnik Silent Circle

Im stillen Kreis

Eine neue Verschlüsselungstechnik soll es jeder Person ermöglichen, sicher zu kommunizieren. Umsonst gibt es das nicht.

15.11.2012
Seite 16 Presseverleger wollen ein Stück vom großen Google-Kuchen

Hide and Seek

Verlage sollen an den Milliardengewinnen der Suchmaschine Google teilhaben. Geplant ist ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger. Dabei gäbe es eine einfache technische Lösung: Wer sich wirklich nicht finden lassen möchte, kann sich im Internet prima vor Google verstecken.