Isfahan
Reportage Unter jungen Leuten im Iran herrscht Aufbruchstimmung

Wie ein Lachen unter Wasser

Rund 60 Prozent der Iranerinnen und Iraner sind unter 30 Jahre alt. Viele von ihnen wollen das Land verlassen, unzufrieden sind die meisten.
 Olympia-Einkaufszentrum, München
Inland Die rechtsextremen Motive des Attentäters vom Münchner Olympia-Einkaufszentrum wurden bisher nicht ausreichend beachtet

Ein Rassist wird entpolitisiert

Zwei Jahre nach dem Mordanschlag im und am Münchner Olympia-Einkaufszentrum sperren sich bayerische Behörden noch immer dagegen, eine extrem rechte Gesinnung des Täters als Tatmotiv anzuerkennen. Von mehr...
Guiseppe Conte und Emmanuel Macron
Ausland In der Flüchtlingspolitik kommt der französische Präsident Emmanuel Macron den Rechten in Europa entgegen

Hand in Hand gegen Flüchtlinge

Der französische Präsident Emmanuel Macron kommt der europäischen Rechten in der Flüchtlings- und Migrationspolitik weit entgegen. Von mehr...
Kölner Fußballfans
Inland Der Protest gegen das geplante nordrhein-westfälische Polizeigesetz ist groß

Ein Gesetz droht

Ein ungewöhnliches Bündnis organisierte am Wochenende eine Demonstration in Düsseldorf gegen das geplante nordrhein-westfälische Polizeigesetz. Bis zu 18 000 Menschen folgten dem Aufruf. Von mehr...
Köln Hbf, Silvester 2015
Inland Flüchtlinge, sexuelle Gewalt und die Tücken der Kriminalitätsstatistik

Die Zahlen des Patriarchalen

Der Anteil von Flüchtlingen und Migranten am Ausmaß von Gewalt gegen Frauen in Deutschland beschäftigt die Öffentlichkeit mit jedem Fall aufs Neue. Kriminalstatistiken liefern jedoch nur erste Anhaltspunkte. Von mehr...
Lanzmann
dschungel Nachruf auf Claude Lanzmann

Nicht müde bis zuletzt

Zum Tod von Claude Lanzmann. Von mehr...
Hamburg, G20
Inland Im Sonderausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zum G20-Gipfel kamen mögliche Rechtsverstöße der Polizei nicht zur Sprache

Eskalieren leicht gemacht

Der Sonderausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zum G20-Gipfel geht nach 13 Sitzungen in seine Schlussphase. Innensenator Andy Grote (SPD) plant bereits eine weitere Militarisierung der Polizei. Von mehr...
Fraktale
dschungel Kritische Astrologie - Der Algorithmus und seine Macht über unser Leben

Ey, Algo!

Kolumne Von mehr...
Inland Notizen aus Neuschwabenland, Teil 28. Die extreme Rechte Europas rückt zusammen

Patronage, Paten und Faschisten

Notizen aus Neuschwabenland, Teil 28: Die extreme Rechte rückt europaweit zusammen. Kolumne Von mehr...
dschungel Platte Buch - Der Comic »Die Spinne von Maschhad«

The Ripper im Iran

Kolumne Von mehr...
Hotspot Klassenkampf - Endlich Ferien

Die Liste überlisten

Kolumne Von mehr...
BJ
Hotspot Porträt - Der britische Außenminister Boris Johnson tat endlich etwas Richtiges

Time to leave

Porträt Von mehr...
Real
Hotspot Small Talk mit Elmar Wigand von der Aktion Arbeitsunrecht zum »Schwarzen Freitag« bei der Handelskette Real

»Auf einen Kursverlust der Real-Aktie wetten«

Der Freitag, der 13. Juli, soll für die Einzelhandelskette Real ein »Schwarzer Freitag« werden. Unter diesem Motto will die »Aktion Arbeitsunrecht« vor Real-Märkten gegen die Praktiken der Unternehmensleitung protestieren. Elmar Wigand, der Sprecher des Vereins, hat mit der Jungle World gesprochen. Von mehr...
VW-Camper
dschungel Das Medium - Sommer für Teenager

Endlose Sommer

Kolumne Von mehr...
Inland Die Rolle der SPD im Asylstreit der Bundesregierung

Danke, SPD!

Die Sozialdemokraten inszenieren sich im Streit um die Asyl­politik als Verteidiger der Humanität. Tatsächlich beteiligen sie sich an der weiteren Aushöhlung von Grund­rechten, indem sie die Einrichtung von exterritorialen Räumen, Schnellverfahren und Racial Profiling mittragen. Kommentar Von mehr...